Die behandlung der phasen der kompostierung

Fasi del compostaggio

Die phasen der kompostierung sollten beaufsichtigt werden, wenn sie wollen, ein gutes ergebnis zu erzielen, das heißt einen guten kompost. Die parameter unter kontrolle zu halten, während die phasen der kompostierung sind im wesentlichen drei: feuchtigkeit, verhältnis kohlenstoff/stickstoff und temperatur.

Wenn der kompost in der verarbeitung zu feucht ist, aber auch, wenn sie zu feucht ist, das material zu kompostieren, besteht die gefahr, dass sie sich entwickeln unangenehme gerüche. In diesem fall sind sie vermischt in den komposter, die feuchten materialien mit den trocken werden vorwiegend grüngut zwecke und große (blätter und zweige übergeben biotrituratore).

Wenn der kompost zu trocken sein sollte benetzen. Nichts besonderes, fügen sie einfach wasser in den komposter. Dieser vorgang erfolgt besonders im sommer, wenn es hoch ist das risiko, dass die hohen temperaturen und längere zeiten der dürre trocknen zu kompost hält den prozess des abbaus.

Sehr wichtig für die produktion von einem guten kompost ist das richtige verhältnis zwischen kohlenstoff und stickstoff, die gewährleistet werden muss, während aller phasen der kompostierung. Das C/N verhältnis, ideal sind 15 bis 30 gramm stickstoff pro gramm kohlenstoff. Da ist es nicht möglich, die chemischen analyse von kompost, müssen sie wissen, das C/N-wert der materialien, die sie einführen, die in den komposter. Was der wichtigsten materialien, die von kompost, ist die folgende:

  • Mist trocken 1/8
  • Torf 1/30
  • Sägemehl 1/200
  • Späne 1/120
  • Küche verschrottet 1/15
  • Gras 1/13
  • Stroh 1/100
  • Trockene blätter 1/40
  • Papier, karton und pappe 1/350

Der dritte parameter ständig zu überwachen, während die phasen der kompostierung ist die temperatur der mischung in den komposter. In diesem fall kann die messung vorgenommen werden relativ leicht mit einem geeigneten thermometer gradutato von 0 bis 100°C Muss ein thermometer, ’besonderer’, weil die temperatur muss erfasst 40 cm tief, mit treppe bis zu 100°C, weil in der mitte, der zur zerstörung der organischen substanz kann die temperatur über 70°C.

Thermometer für kompost

Zur erleichterung der drei phasen der kompostierung (bildung von bakterien mesofili, ausbildung der thermophile bakterien, die produktion von säuren, düngemittel), der kompost geht, gemischt, nach 30 tagen im winter und nach 15 tagen im sommer. Der komposter geht rimestata 35-mal im monat für den kompost, frisch, 4-6 für den kompost bereit, und 10 für den kompost reif.

Composter garten-310 liter

Veröffentlicht von Michael Ciceri