Wie reinigen sie den boden von unkraut

come ripulire il terreno dalle malerbe
Säubern sie den boden von unkraut auf natürliche weise erfordert viel geduld, auch wenn es sich um eine notwendige praxis. Unkräuter sind ein problem für den anbau: man kann nicht säen auf einem grundstück überflutet quecke oder essenzen, die wild, auch wenn sie aus der lokalen flora können nicht in einem raum mit unseren gemüse! Zu diesem zweck werden wir erklären, wie sie bereinigen das gelände von unkraut, um zu verhindern, dass später unkraut sie wieder kontinuierlich und anhaltend?

Wie sie bereinigen das gelände von malerbund in abhängigkeit von der größe des geländes.

  • Garten kleine

Einfach roden in der tiefe mit dem spaten, wobei darauf zu sichten, der boden mit pflege. Das schwierigste ist, entfernen sie die wurzeln der unkräuter, aber nicht die erde, stattdessen wird dazu dienen, den anbau für die zukunft. Daher müssen sie ziehen das unkraut mit seinem klumpen erde und schütteln sie gut, bevor sie sie in der komposthaufen.

  • Garten größer

Sie können zurückgreifen auf ein system einfacher und schneller, aber immer noch ökologisch; einfach decken den boden mit den teppichen, kartons, säcke, jute, mit der alten teppiche, kurz gesagt, mit allem, was nicht passieren lassen licht und luft. Nach einem monat unter diese abdeckung werden die kräuter sterben, die gerade für mangel an licht und luft.
Nicht ist, ein verfahren bereitzustellen, die im letzten moment gegeben, der zeit braucht; es ist nicht sehr schön anzusehen aber es ist effektiv und funktionell. Mit diesem system beseitigen sie schnell und einfach alle jährlichen, während die wurzeln der stauden, hartnäckigen und caparbie, sie werden manuell gelöscht.
Gehen sie wie folgt vor:

  1. Straffen sie das material (muss ziemlich oft, mindestens 3-4 mm) auf der gesamten oberfläche des bodens, indem es das perimeter, die mit steinen oder erde und legen einige cm über die kanten der verschiedenen teppiche.
  2. Nach einem monat entfernen sie die abdeckung und gerodet alle kräuter noch am boden mit der hacke knapp unter der oberfläche des bodens, Wenn sie nicht zu groß sind, können sie auch integrieren sie in den boden, mit dem spaten oder mit der verwendung von einem einachser.
  3. Du wässerst den boden und warten sie eine woche oder zehn tage, um zeit für die samen noch im boden, kreuzen sie erneut. Natürlich dieses mal müssen sie verlassen das gelände entdeckt.
  4. Nach zehn tagen führen sie eine zweite säuberung, viel schneller als in der ersten, achten sie darauf, unkraut, alle wurzeln der jährliche gräser und stauden geblieben.

Nur an diesem punkt, können sie eine schöne letamazione; wenn der boden ist immer noch schwer zu korrigieren, mit sand oder stroh.