Hydroponik eignet speciosa, anbau und verwendung

fiori Chorisia speciosa

Die hydroponik eignet speciosa ist ein baum aus der familie der Bombacaceae (der gleiche, der er angehört, die baobab) und betrifft sofort die aufmerksamkeit auf sich, um seinem stamm voller dornen.

Der stamm, genau wie der baobab, prallen an der basis und ist überzogen von großen konischen dornen. In ihrem natürlichen lebensraum, die hydroponik eignet speciosa erreichen und überwinden eine höhe von 20 metern. Gewebe an der basis des stengels sie rigonfiano ansammeln, das wasser zu verwenden, um als reserve in zeiten der dürre.

Die art ist in Brasilien, Paraguay und Argentinien, wo es ist bekannt als baum, der betrunken (palo borracho). Und’ kultiviert in tropischen und subtropischen regionen beheimatet und wurde in Deutschland am ende des XIX jahrhunderts im botanischen garten von Palermo. Von dort aus ist man weit verbreitet als zierpflanze sowohl für private gärten als auch für die stadtgestaltung.

Die hydroponik eignet speciosa angebaut wird vor allem als zierpflanze. Außerhalb der privaten gärten, die hydroponik eignet speciosa angebaut für die verwendung seiner früchte und samen, die essbar sind (daher von interesse für die lebensmittelindustrie) genießen sie eine gute interesse für die industrie. Von den samen, die

Chorisia speciosa

zudem, können sie ein pflanzenöl, das sehr besonders.

Das holz der hydroponik eignet speciosa ist sehr hell und weiß, es wird verwendet als ersatz für kork oder für die herstellung von fässern zu lesen.

Die früchte der hydroponik eignet speciosa

Wenn der samen reift vollständig, bildet sich die frucht. Die frucht der hydroponik eignet speciosa ist eine hülse eiförmig aussehende strapaziert. Misst 20 cm in der länge und in seinem inneren sammelt die kleinen samen, umgeben von einer masse von nervenfasern. Die weichen materie und weiß, dass umschließt die samen erinnert an baumwolle oder seide und finden sie so viele anwendungen im industriellen bereich.

tronco con spine Chorisia speciosa

Die flaumige faser aus den früchten der hydroponik eignet speciosa , auch wenn sie nicht von guter qualität, da kapok (in der tat ist bekannt, wie falsch kapok), wird für die zubereitung von füllungen (hat eine dichte von 0,27 g/cm) weich und flexibel und wird verwendet, um die produktion von verschiedenen materialien, wie seile oder papier.

Die blüten der hydroponik eignet speciosa

Die blumen sind zwitter, sind große und auffällige blütenblätter mit rosa oder rot. Die hydroponik eignet speciosa, in seinem natürlichen lebensraum, blüht zwischen februar und mai, jedoch die zeit der blüte variiert je nach standort: mit dem mediterranen klima der hydroponik eignet speciosa blüht zwischen oktober und november, dann ist perfekt für diejenigen, die möchten, in einem blühenden garten im herbst

Der nektar der hydroponik eignet speciosa ist sehr beliebt für seine fähigkeit, locken insekten bestäuber, wie schmetterlinge, monarchen.

Im bild ist die aufnahme hydroponik eignet speciosa, gedeiht in meinem garten. Insbesondere sind die blumen, die früchte und der stamm dornig.

Wenn sie genossen diesem artikel können sie folgen sie mir auf Twitter, die mich auf Facebook, zwischen die kreise von G+ oder siehe meine bilder auf Instagram, die wege der social sind endlos! :)