Bau, die eu-Kommission will wachstum

Die gebäude mit geringem energieverbrauch sind seltene beispiele in Europa. Die baubiologie soll wiederbelebt werden und für förderung dieser branche sind die europäische Kommission ist für die umsetzung einer gezielten strategie. Förderung der bereich"energieeffizientes bauen bedeutet die schaffung neuer arbeitsplätze, halbiert die CO2-emissionen, bedeutet, sich an die Nationen, mehr tugendhafte, aber vor allem bedeutet , mehr zu investieren. Und genau über die investitionen , die spitze der europäischen Kommission.

Die strategie scheint von Brüssel zielt auf die schaffung von günstigen bedingungen für investitionen, zum beispiel im rahmen der erneuerung und instandhaltung der gebäude, können sie den zugriff auf das paket von darlehen der europäischen investitionsbank, paket mit 120 milliarden euro. Diese mittel wurden im rahmen des Pakts für wachstum und beschäftigung unterzeichnet und im vergangenen juni.

Nicht nur investitionen, die strategie zielt auf die förderung von innovation und verbesserung der arbeit. In der Europäischen Union müssen erkennen, techniken, nachhaltiges bauen , so dass wir ihnen den baufirmen - codes für "gute führung" , um eine design-standardisierte gebäude nachhaltig und mit geringem energieverbrauch. Kommentieren ist Antonio Tajani, vizepräsident und eu-kommissar für Industrie und impreditoria verschiebt die frage desnachhaltigen bauens im aktuellen kontext der wirtschaftskrise, muss man nicht bremsen, die investitionen aber man muss sich entwickeln und das bau - und einen bereich aus dem großen potenzial.

«die gebäude mit geringem energieverbrauch sind profitable investitionen als auch für die gesellschaft, die für private investoren. Die baubranche sollte als eine chance für innovationen und die gewinnung neuer talente. Lassen wir uns nicht entgehen, diese chance, die bauwirtschaft kann sich zu einem motor für ein nachhaltiges wachstum».

Ein problem, vor dem die baufirmen italiens und europas ist mit den anreizen: in anderen ländern wie China, können die betreiber benificare der staatlichen beihilfen, das schafft eine art von wettbewerb nicht paritätisch zwischen den baufirmen heimischen und ausländischen. Dieser wettbewerb beinhaltet den baumarkt europäischen. Die europäische Kommissionin ihrer strategie "wiederbelebung dessozialen wohnungsbaus geringer stromverbrauch" dabei geht es um die umsetzung möglicher korrekturmaßnahmen oder neue initiativen. In kürze wird eine konferenz auf hoher ebene, wo sie werden gerufen, alle Mitgliedstaaten und die wichtigsten vertreter der branche baugewerbe.

Dieses ziel ist die verbreitung der hocheffizienten gebäuden auf europäischen gebiet. Das ideal wäre, wachsen zu lassen, die anzahl der gebäude den energieverbrauch auf fast null (Nearly Zero Energy Buildings), eingeführt mit der neufassung der richtlinie über die gesamtenergieeffizienz von gebäuden (2010/31/Eu).