Mittel gegen hausstaubmilben

rimedi contro gli acari della polvere
Wir alle halten an der hygiene des hauses; es prodighiamo, damit unsere wohnung ist sauber und duftend, aber nicht immer sind wir uns bewusst eine unsichtbare bedrohung: hausstaubmilben. Die winzigen insekten, die nicht mit bloßem auge sichtbar, die immer wieder umgebungen, in denen wir leben; sie besiedeln überall: in den matratzen, unter den teppichen, in den polstern von sofas, sessel, vorhänge...kurz gesagt, alles, was stoff ist!
Löschen von hausstaubmilben, ist gar nicht so einfach, in jedem fall gibt es einige hausmittel, die in der lage ist, begrenzen die konzentration.

Mittel gegen hausstaubmilben, prävention

  • Wickeln sie die matratzen und kissen in kunststoffhüllen wasserdichte allergene, aber durchlässigen boden, der schweiß des menschen: ihr wisst, dass keine matratze, nicht einmal solche aus latex, möglicherweise immun gegen den befall der milben!
  • Waschen matratzen und kissen alle 6 monate durch haushaltsgeräte für die desinfektion-dampf 100°C: die hohen temperaturen töten die milben und zerstören die partikel von kot verantwortlich für allergien.
  • Waschen sie die bettwäsche bei hohen temperaturen von mindestens 60 grad, also zu töten, jedes ei und das insekt befindet sich zwischen den falten der gewebe.
  • Lassen sie luft an den betten und bettzeug für mindestens eine halbe stunde: wenn es möglich ist, setzen sie diese der sonne.
  • Waschen sie mit einer gewissen periodizität peluches, und handpuppen aus stoff von kindern, immer bei hohen temperaturen und mit antibakterieller seifen, besondere diese weise verhindern sie, dass der kontakt unmittelbar und länger mit der agent allergenität. Alternativ können sie blockieren das wachstum der milben, indem sie die peluches in den gefrierschrank für 12-24 stunden und dann waschen.
  • Entfernen sie aus den räumen, insbesondere im schlafzimmer, alle gegenstände, die halten den staub: teppiche, teppichboden, gardinen, tapeten, nippes
  • Bestreut mit erheblichen frequenz alle objekte und oberflächen des hauses, lieber die staubsauger mit wasserfilter oder filter mit hohem wirkungsgrad (die berühmten HEPA -)
  • Wenn sie haustiere im haus, waschen sie sie häufig und vermeiden sie, daß auf betten und sofas, indem sie für diese eine spezielle transportbox: ebenfalls gereinigt und desinfiziert werden oft.

Wie kämpfen die anwesenheit der milben in der polverund?
Sie verringern die anwesenheit von hausstaubmilben im haus, können wir zurückgreifen auf systeme, chemikalien, wirksam leider erweisen sich als potentiell schädlich für die gesundheit von menschen und haustieren. Zum glück können wir zurückgreifen, einige natürliche heilmittel, praktisch und leistungsfähig genug. Es handelt sich um hausmittel ebenso wirksam durch sprühen auf das gewebe und verdünnen der in den geräten für die dampfreinigung, oder fügen sie reinigungsmittel, um das haus.

  • Neem-öl

Gemischt 50 tropfen dieses natürliche öl mit 500 ml wasser und gießen sie sie in eine düse spray. Sprühen sie auf die matratzen, auf den sofas und auf anderen flächen, in denen die milben festsetzen könnten.

  • Grüner tee

Gießen eine infusion von grünem tee in einem kunststoff-behälter mit pumpe-spray gesprüht und die flüssigkeit auf der matratze und auf dem kissen trocknen lassen das ganze gut, vorzugsweise im licht der sonne. Das alles wäre wiederholt sich alle zwei wochen, weil effektiv.