Photovoltaik im haushalt. 5 dinge, die sie kennen

Sie erwägen, die installation einer photovoltaik-anlage? Sie haben fragen über kosten, standort, pflege und anreize? In diesem artikel werden wir versuchen, zu zerstreuen, einige fragen nach demeinbau einer photovoltaikanlage im haushalt.

1) Die anreize
Kleine anlagen erhalten höhere anreize. Wenn sie sich entscheiden, installieren sie den photovoltaik - europäer, die anreize werden größer. Anreize am höchsten sind für den fall vorgesehen, in dem, l’installation einer photovoltaikanlage im haushalt gebunden ist, mit der entfernung von asbest. Die anreize sind garantiert für 20 jahre. Bei der installation einer anlage zwecks energieeinsparung, können sie die abzüge von der Einkommensteuer, sind bis zum 30. juni 2013 (mehr unter dieser adresse).

2) Die kosten
In den letzten monaten, die durchschnittlichen kosten von photovoltaik-anlagen , die als haustiere ist gesunken. Der preis ist eine schätzung auf der grundlage watt peak, und wir verweisen sie direkt über den artikel “Was kostet eine photovoltaikanlage?“. Die photovoltaik-anlagen werden installiert und das zum nulltarif dank an ESCO, Energy Service Company. Wollen sie eine schätzung SEHR informativ, man kann sagen, dass eine photovoltaikanlage von 6 Kw, mit europäischen modulen, komplett mit inverter, alle materialien und installation, hat einen preis von 8.000 Euro. Das beste ist, fragen sie einen kostenvoranschlag unter angabe der jahresverbrauch des hauses, die oberfläche und die belichtung.

3) Wo installieren
Die installation kann gemacht werden, auf die dächer satteldach, auf flachdächer, vordächer oder direkt auf den boden, als nicht-integriert. Wenn sie position-ein faktor, der nicht zu unterschätzen ist die möglichkeit, gleich l’photovoltaikanlage im haushalt zum örtlichen stromnetz: die anlage MUSS unbedingt mit dem netzwerk verbunden, die lokale stromversorgung, sowie -natürlich-, an die steckdose anschließen.

4) die Dächer
Eine photovoltaik-anlage integriert, ist es aufgebaut, gleichzeitig mit der realisierung der abdeckung eines gebäudes. Die unterscheidung erfolgt zum zeitpunkt der anfrage anreize. Wenn sie wollen, installieren sie eine photovoltaik-anlage auf dem dach eines hauses bereits gebaut ist, wird dieser als "teilweise integriert". Wenn das dach hat dächer satteldach, nur eine klappe platz für eine anlage. Sie klicken sie auf der seite des daches mehr der sonne ausgesetzt. Wenn sie sich für geneigte dächer ist es einfacher, für flachdächer oder für die panels, die nicht integriert sind -solaranlagen gebaut, boden-, wir müssen eine differenzierte struktur von unterstützungs-kippen sie die platten.

5) die Verwendung und den verkauf der energie
L’energie produziert vomsolar-anlage im haushalt, kann verwendet werden, um den eigenbedarf oder immrdds im netz lokal und verkauft, träger von energie. Um zu überprüfen, l’energie vompv-anlage selektiv -die sprache, die von hause, und dieser verkauft an den betreiber-der installer es wird drei separate messungen.

Für die wartung finden sie in dem artikel “Die Wartung der Solaranlagen“.