Kennen sie das holz, um es zu benutzen, gut

Tronchi di alberi

Holz ist das material umweltfreundlich schlechthin und die älteste der natürlichen ressourcen , erneuerbare, aber nicht besser bekannt. Klischees und missverständnisse über die verwendung von diesem material primären abfall. Falsch ist zum beispiel denken, dass es durch die verwendung von holz eingespart pflanzen und somit die umwelt schützt: der wald ist in der tat eine mine potenziell unerschöpflich, wenn sie gut gesteuert wird, mit einer umsichtigen politik der kürzungen und vorsichtig von holz, dient nur zum ausrichten der baumarkt nach materialien, die nur scheinbar effizienter, wie beton, metallen und kunststoffen, aber in wirklichkeit viel mehr schadstoffe.

Das schneiden der bäume ist eine umwelt schaden?

Die Länder des handels mit holz-eine wirtschaftliche ressource umsetzung im eigenen interesse-programme strengen erhalt und die entwicklung der flächen waldfläche. Der wald ist eine mine natürliche potenziell unerschöpfliche, vorausgesetzt, sicherzustellen, dass sie das gleichgewicht. Das globale problem der abholzung, der sich auf weite gebiete des planeten hängt nun fast ausschließlich die gier nach neuer wohngebiete oder zu widmen, auf der weide, und nicht zur produktion von holz.

Der verbraucher hat heute die möglichkeit, aktiver an der nachhaltigkeit der ressource holz durch das verhalten wahllose. Zum beispiel, indem sie holz aus ökologisch zertifizierten FSC , achten das empfindliche gleichgewicht des waldes für den primarbereich (von der verteidigung als schatzkammer der biologischen vielfalt), und misstrauen von reklame typischen Achtziger jahren (wenn er sieht noch jemand), dass sie versprachen "den duft von Afrika" mit dem kauf eines mobilen einrichtung. Die exotischen essenzen sind zweifellos die am stärksten gefährdet, aber es gibt alternativen.

Was ist die energiebilanz der ressource holz?

Auch die energiebilanz der ressource holz ist positiv. Auf 1 cbm holz etwa 75%, kann verwendet werden, um zu bauen, und mit den restlichen 25% verworfen werden, sondern wird als neuer brennstoff zum heizen oder zur erzeugung neuer energie. Wenn die holzbearbeitung ist nicht verhalten, übermäßige verschwendung, der holz-teil wird verbrannt, und zurück, mehr energie, als es verbraucht wurde, um die verarbeitung und den transport.

Und für das problem der parasiten?

Die fähigkeit des holzes, um sich gegen die parasiten ist deutlich zu tief angesetzt. Was jedoch für die anerkennung der anfälligkeit für einige angriffe, das holz kann gestellt werden widerstandsfähiger, indem sie einfach den regeln des schnitts der tradition und die richtigen operationen auswaschen und für die reifung (siehe weiter unten).

Die tragenden strukturen sind aus kastanie, lärche, kiefer, eiche und nach jeder behandlung schädlingsbekämpfungsmittel, denn sie enthalten natürliche stoffe, die in der lage, den angriffen der parasiten. Auch bei anderen holzarten, behandlungen schädlich, würden schadstoffe in die wohnungen verhindert werden können, mit anderen weniger aggressiven, zum beispiel bäder salze borici.

Wie lange hält das holz?

Viel mehr als andere materialien. Die haltbarkeit des holzes bei weitem größer als man denkt (man denke nur an die häuser einmal) und das einzige, was zu verbessern ist eine einfache behandlung, imprägnierung mit ölen und natürlichen wachsen. Viele hölzer benötigen also keine externe behandlung zu erhöhen und die haltbarkeit, während dienen behandlungen, wenn sie bewahren wollen, die farbe des holzes jungen (die uv-strahlen ingrigiscono das material), aber auch in diesem fall kann man das mit pflanzlichen ölen (leinöl zum beispiel). Oberflächen ästhetischen synthetischen (imprägniermittel, turapori, flatting) sind zu vermeiden und erhöhen nicht die haltbarkeit.

In einem brett aus holz, das kernholz (holz, reifen) unterscheidet sich vom splintholz (holz-jung). Um sicher zu sein, dass das holz wird so dauerhaft möglich ist, muss man den lieferanten bitten, auszuschließen, das splintholz oder positionieren sie sie an den punkten, personen mit geringerer beanspruchung und vertreter des alterns.

Im brandfall?

Die äußerste schicht der strukturen von holz kohlensauren salze schützen aus dem feuer die innersten teile. Dies ermöglicht es den großen holzbalken feuer widerstehen mehr und besser, der balken von eisen.

Einige nützliche dinge (und neugierig) wissen,

Das beste holz ist geschnitten im winter, wenn die lebenstätigkeit der pflanze, stagnierten die porosität reduziert und die stämme sind arm an saft. In beste, traditionelle verarbeitung, das holz wird dilavato aus dem saft verbleibende und getrocknet gestellt werden inappetibile von parasiten. Einen weiteren antiparasitären behandlung erfolgt mit substanzen, hergestellt von der gleichen pflanze (rinde und blätter).

Der mond beeinflusst die bewegung der lymphe in die pflanzen und je nach mondphase das holz ist besser geeignet als baumaterial oder als brennstoff. Im kalender-dynamische wirtschaftsweise sind die richtigen termine für den schnitt des holzes in abhängigkeit von der verwendung.

Holz ist ein lebendiges material und die objektorientierte struktur des baumes, mit den wurzeln in der erde und die pflanze in den himmel, ist eine polarisierung , die sollten eingehalten werden auch bei der verwendung des holzes. Das ist, warum sie die enden der platten polarisiert, positiv sein sollten, nach oben, oder nach norden oder nach osten. Dieser aspekt wurde beobachtet in antiken bauten, vor allem jene, die den heiligen charakter.

Veröffentlicht von Michael Ciceri