Wie färben von baumwolle, die mit natürlichen farben

tingere il cotone

Wie färben von baumwolle, die mit natürlichen farbstoffen: alle farbstoffe diy-können uns helfen, färben von wolle, baumwolle und anderen natürlichen stoffen. Alle anweisungen, die zur färbung von stoffen nutzt, um die mazeration der blätter von ahorn-und anderen pflanzensorten.

Die grünen blätter und die roten blätter des ahorn können uns helfen, das färben der baumwolle in verschiedenen farben. Die natürlichen farben, hergestellt durch mazeration der blätter von ahorn reicht von grün, gelb bis rot. Erinnern wir uns, wer will färben von baumwolle, die mit natürlichen farben, zum befestigen von farbstoffen, die permanent erforderlich ist, eine phase beizen der baumwolle.

Wie das färben der baumwolle mit natürlichen farben

Liebhaber des handwerks und der natürlichen farben, die sie färben baumwolle in haus mit tinkturen diy. In der vergangenheit haben wir bereits gesehen, wie sie verschiedene farben für textilien, die aus pflanzlichen extrakten. Wir geben anweisungen, basierend auf dem gewünschten farbe:

  • Wie färben von baumwolle, die mit natürlichen farben, gelb lebendig.
    Färben die textilien mit der schafgarbe.
  • Wie färben von baumwolle, die mit natürlichen farben, die von hellen.
    Tinkturen aus knospen more.
  • Wie färben von baumwolle, die mit natürlichen farben, das grau.
    Bereiten sie eine tinktur mit schachtelhalm.
  • Wie färben von baumwolle, die mit natürlichen farben, das orange.
    Färben natürliche henna.
  • Wie das färben der baumwolle mit natürlichen farben von gelb, purpur, lila, violett oder rubinrot.
    Wie färben die stoffe in ihrem hause.
  • Wie das färben der baumwolle mit einem beliebigen farbton, unter nutzung der synthetischen farbstoffe auf dem markt.
    Das färben der stoffe.

Auf dieser seite wir werden sehen, wie färben von baumwolle mit geröstet blätter von ahorn. Hier ist, was es braucht, um das färben der baumwolle.

Wenn sie frische blätter von ahorn genutzt, in einer menge von mindestens dem doppelten gewicht der baumwolle , die sie beabsichtigen, zu färben. Wiegen sie das kleidungsstück aus baumwolle, wiegt 300 gramm benötigt werden aber mindestens 600 gramm frische blätter von ahorn. Wenn sie möchten, verwenden sie die getrockneten blätter (vielleicht bibliotheken, die bereits stürze aus der pflanze), so müssen sie eine menge in gewicht gleich dem der baumwolle, und im falle einer t-shirt von 300 gramm, serviert von mengen laub von ahorn, getrocknete.

Zum beizen dienen ihnen kalialaun und weinstein, beide in staub. Für die menge, auch in diesem fall muss man stimarle im verhältnis zum gewicht der baumwolle zu färben. Für die alaun-kalium-pulver, so wird 20% des gewichts der baumwolle trocken zu färben. Für weinstein in pulver, so benötigen sie eine menge in höhe von 6,2% des gewichts der baumwolle kleidungsstück zu färben. Gemäss unserem beispiel 300 gramm, benötigen sie 60 gramm kalialaun in staub und 18,6 gramm weinstein-pulver.

Das verfahren:

Für rösten, grob hacken die blätter und lassen sie auf die toilette für eine ganze nacht in lauwarmem wasser einweichen. Am nächsten tag, erhitze die mischung bis zum sieden und halten sie die temperatur für etwa eine stunde. Nach ablauf der zeit, schalten sie die hitze und abkühlen lassen, dann filtern und die blätter zu entfernen.

Wenn sie ausgeführt haben die mazeration mit ahorn rot, erhalten sie eine flüssigkeit, bruno, bräunlich. Wenn sie verwendet haben die ahorn-grün, die flüssigkeit gewonnen werden goldgelb.

Bevor sie in die beizen, waschen das kleidungsstück aus baumwolle mit Seife von Marseille natürliches und warmes wasser beseitigung aller verunreinigungen, die möglicherweise behindern die fixierung der farbe natur. Zum beizen von farbe, kombiniert die zutaten, die in den oben genannten baumwolle und führen sie ein bad unter beibehaltung der temperatur von 80 °C für mindestens eine stunde. Während dieser phase, denken sie daran, drehen sie vorsichtig das gewebe eingebettet zu sammeln, die farbe gleichmäßig. Am ende abkühlen lassen, die baumwolle in ein bad von farbe, nur wenn das ganze abgekühlt ist, können sie spülen sie mit reichlich frischem wasser.