Shampoo antiforfora fai da te

come eliminare la forfora
Schuppen ist eine der bittersten feinde aussehen, als pulver, die sedimenta im hals-und schulterbereich...und immer peinlich. Im handel gibt es verschiedene shampoos, aber die meisten dieser stoffe enthalten, die schädlich für unseren körper sind.

Zur bekämpfung von schuppen und verhindern, dass die ausbildung nutzen wir die eigenschaften einiger produkte von mutter natur. Neben den shampoos, die im handel findet man sie in der tat können wir zurückgreifen heilmittel "der großmutter", von der vorbereitung zu hause mit natürlichen inhaltsstoffen.

Shampoos diy, natürliche heilmittel

Shampoo mit brennesseln

Legen sie in 250 ml kochendes wasser, einen esslöffel blüten der brennnessel essiccatie lassen sie die infusion für 10 bis 15 minuten. Der stamm der infusion und, sobald sie abgekühlt ist, so wendet es auf die haut der kopfhaut.

Shampoo-essig

In einen behälter gießen sie 200 ml cidre-essig, einem zweig rosmarin und eine handvoll zweige und blätter von minze. Lassen sie die mischung noch für mindestens 7 tage vor der verwendung. Zu verwenden auf sauberen haar mindestens 2 mal in der woche.

Lotionen ei

Massieren sie kräftig die kopfhaut mit einer mischung von eigelb und eiweiß montiert, bevor sie getrennt. Nach 10 minuten, spülen sie mit lauwarmem wasser. Oder, für die anderen arten von haaren, un-18 cl lauwarmes wasser mit 3 eigelb montiert, massieren und tun, dann ruhen sie 15 minuten. Spülen sie zunächst nur mit lauwarmem wasser und dann mit 2 teelöffel essig.

Abkochung angebot

Gekocht werden 3 handvoll brennessel in ½ liter wasser ½ l essig für 30 minuten; - castings und parfümiert mit ätherischem lavendelöl (ggf.) und (hochreibung) also die haare (3 mal pro woche etwa). Die brennnessel hat die wirkung, beleben das haar, so pflegend und vorbeugend für die schuppen. Noch besser, wenn sie ihn von zeit zu zeit die kopfhaut mit rizinusöl oder olivenöl.

Staub-und packungen

Zerkrümeln in den mixer, und verwandelte sie in staub, nadeln, getrocknet rosmarin einrühren und dann mit salz (zu gleichen teilen). Hochreibung die kopfhaut mit dieser mischung 2-3 mal in der woche: rosmarin hilft sehr viel begrenzen schuppen! Oder, in einem esslöffel öl reines jojoba -, gießen sie 2 tropfen extrakt, tee, eukalyptus und rosmarin. Hochreibung lange bis zur haarwurzel. Lassen sie es für 20 minuten und dann gehen sie mit dem shampoo (machen sie es 1 mal pro woche für 1 monat).

Wasser zum spülen

Aufkochen 4 tassen destilliertes wasser, vom herd nehmen und fügen sie ½ tasse rosmarin und 1 esslöffel borax. Rühren, decken sie das ganze, lassen sie die infusion für 2 stunden und dann gefiltert. Verwenden sie die lotion, die man durch spülen sie ihre haare (nicht müssen dann noch gespült). Die lotion hat eine dauer von etwa 10 tagen.

Aloe vera

Zur bekämpfung von schuppen und verhindern, dass die bildung nutzen sie die natürlichen eigenschaften der aloe vera. Die aloe vera ist unter den natürlichen heilmitteln der schuppenbildung wirksamer. Nicht nur die bekämpfung von schuppen und beugt der bildung kann aber beruhigen, auch eventuellen juckreiz an der kopfhaut. Und’ möglich, anwenden von aloe vera-gel mit massage an der wurzel der haare oder autoprodurre ein shampoo auf der basis von aloe-saft.

Unter den im handel erhältlichen produkte ich das shampoo biologisch auf der basis von reinem Aloe Vera saft, ideal für die häufige verwendung. Der aloe vera saft wird aus der pflanze Aloe Barbadensis Miller aus biologischem anbau.Die aktion antischuppenwirkstoff der Aloe vera wird unterstützt von der aktion antibakterielle und antischuppenwirkstoff der ätherischen Öle von lavendel und zypresse. Zwischen die anderen zutaten in dem produkt enthaltenen gemeldet, wir die proteine in weizen, das inulin und die ringelblumen

Andere natürliche heilmittel gegen schuppen

Heilmittel gegen schuppen, um glänzende und weiche haare betroffen von schuppen.

So bekämpfen sie schuppen, die regeln, um sie zu verhindern

Wenn alle diese produkte und mittel nicht ausreichen, um zur behebung der störung, ist es gut, sich an einen arzt und ein hautarzt zuständig ist.