Krankheiten des rasens häufigsten

Malattie del prato

Die krankheiten des rasens sind die häufigsten im zusammenhang mit der anwesenheit von pathogenen pilzen und filz. Die zeit mehr in gefahr ist der herbst, wenn das klima feucht und das vorhandensein von blättern auf der wiese machen, vermehren sich die pilze und das moos. Eine gute rasenpflege im herbst ist daher wichtig, um krankheiten vorzubeugen.

Krankheiten des rasens: die pilze

Schwarzbeinigkeit, roste, sclerotinia, kreise der hexen... die krankheiten des rasens quell-pilz-nehmen verschiedene namen, manchmal neugierig. Aber wie sie sie nennen, alle pilze sind parasiten, die pflanzen, die leben und ernähren sich auf kosten des grases, die freigabe von toxinen und enzymen, hemmen den stoffwechsel der pflanzen.

Häufig werden die pilze parassitizzano das gras in form von sporen dringen in die fäden, durch eine verletzung. Das feuchte klima, wie wir bereits sagten, fördert die aktion pathogener pilze, die sie bevorzugen schattige bereiche. Die prävention wird bei der behandlung: be-und scarification rasen, düngung einstellen, die richtige drainage.

Die schwarzbeinigkeit oder fusarium ist eine krankheit des rasens , der sich in dunklen flecken, die sich und können sich miteinander; manchmal erscheint an der oberfläche eine form-weiß-rosa. Verursachen die schwarzbeinigkeit kann mehrere schädlinge, darunter die Microdochium nival. Die wiesen am stärksten betroffen sind diejenigen, die wenig kräftig, zu denen sie gegeben wurde ein düngemittel reich an stickstoff zu spät in der saison. Sie kämpft mit einem fungizid bestimmten und regelmäßigen aerifizieren produktiver.

Der rost und die sclerotinia sind weitere typische krankheiten des rasens. Die erste, die in unterschiedlichen formen auftreten kann, greift das gras, indem er eine farbe braun oder rot-gelblich. Die sclerotinia typischen, warmen und nassen jahreszeit, ist es noch mehr virulenta und nach der bildung von flecken und braun-gelblich, auf der wiese wegen einer raschen absterben der gräser.

Die kreise der hexen sind eine merkwürdige form von pilzen: auf dem rasen erscheinen, den kreisförmigen dunkelgrün, auf denen sprießen pilze nicht essbar mit hut runden auf dünner stab. Mehr als einen organischen schaden ist ein schaden ästhetische rasen und die abhilfe ist nicht einfach, weil die gemeinden fungizide sind nicht wirksam waren. Sicherlich ist es sinnvoll, manuell entfernen sie die pilze, sobald sie erscheinen.

Hier können sie kaufen online ein fungizid für rasen

Krankheiten des rasens: filz

Der filz der wiese ist eine art schwammige gewebe der tatsache, von den organischen resten, vor allem das moos und rückstand schnitt, die form, die um die grashalme. Zum problem wird es, wenn es ankommt zu begrenzen ernsthaft die atmungsaktivität des rasens und der durchgang des wassers, erfolgt in der regel im herbst. Die herbstzeit ist auch die zeit, um löschen sie den filz, so dass sie ihren rasen behalten sie das wasser und kann gefrieren. So löschen sie den filz verwendet ein werkzeug namens trennmaschine, kann entweder manuell oder mit motor.

Hier können sie kaufen, bequem online,, eine gute trennmaschine-vertikutierer elektrisch

Hier eine trennmaschine-vertikutierer manuell

Veröffentlicht von Michael Ciceri