Stecklinge von rosa, wie sie

talea di rosa

Stecklinge von rosa, wie sie es tun: alle anweisungen, um zu multiplizieren, die rosa mit der technik der stecklinge. Vom beste zeit, den maßnahmen zu folgen.

Die vermehrung der rose kann durch stecklinge, ausläufer, schichtung und pfropfen.
Die rosen bodendecker vermehren sich schnell über ausläufer aus, sie ende mai-juni; wenn die rose präsentiert zweige sehr steif, dass sie nicht geeignet sind, werden sie gefaltet auf den boden, die schichtung ist die ideale wahl, und laufen sie von mai bis september.

Die art der kupplung geeignet für die vermehrung der rosen ist das wappen und zwischen mai und juni (mit edelstein vegente) oder im september mit der knospe ruhenden. Die vermehrung durch stecklinge durchgeführt werden kann in zwei perioden zwischen juni und juli oder im november-dezember. Mal sehen, wie sie die stecklinge von rosa.

Der steckling ist eine methode der vermehrung, die darin besteht, zu erden, eine portion zweig entnommen, die von einer mutterpflanze. Je nach art der zweig entnommen wurde, die beste zeit , um stecklinge von rosa variiert.

Stecklinge von rosa, wenn sie
Die beste zeit, um führen sie die stecklinge von rosa hängt von der art von zweig zu verankern.
Zwischen juni und juli, im fall benutzt werden, stecklinge sind noch nicht lignificate, d.h. colre grün und die rinde junger mann.
Zwischen november und dezember, wenn es sich um stecklinge lignificate, d.h. sie zweigen aus der rinde dunkel und gehaltvoll.

Was brauchen sie für die vorbereitung auf eine talea-rosa?

  • Vase mit einem durchmesser von etwa 10-12 cm
  • Zweig rosa, 15-20 cm lang, der zu talea
  • Besteht eine hormonelle art radicante
  • Mischung aus torf, erde aus dem garten und sand
  • Kunststoff-flasche

Stecklinge von rosa, wie sie
Für sie die stecklinge von rosa, entnommen einer portion zweig mit einer länge von 15-20 cm. Der zweig gewählt, um die stecklinge nicht haben muss, produkt, blumen und geht schnitt direkt unterhalb eines knotens.

Löschen sie den teil die apikale zweig, lassen sie nur ein oder zwei blätter. Der zweig der rose, so vorbereitet, muss sie eingebettet sein, die mit der basis in ein produkt, das hormonelle. Die produkte werden hormonelle verankerung ihrer branche. Produkte, die hormonelle, um stecklinge von rosa erhalten sie bei den landwirtschaftlichen genossenschaften, in einkaufszentren spezialisiert auf garten-oder online, ist der fall des Radicante Clonex , ein produkt, das hormon fördert die freisetzung und die entwicklung der wurzeln in den verholzten stecklinge, genau wie die der rose. Beim einsatz des radicante, lesen sie die anweisungen auf der verpackung der bestellung, habe ich persönlich dieses radicante mit voller zufriedenheit.

Füllen sie einen topf mit einem durchmesser von 10-12 cm mit einem gemisch (datum in der gleichen teil -) torf, erde, garten und sand, halten sie sie mäßig feucht. In den boden eingelassen, die talea-rosa - für 8-10 cm.

Weiter stimulieren die wurzelentwicklung, aufgereiht auf dem ausschnitt einer kunststoff-flasche, an dem sie gelöscht den boden.

Vergangen 50-60 tagen werden sie sehen, die ersten grünen triebe vom steckling tritt zwischen juni und juli. Für die stecklinge herbst-winter, stattdessen müssen sie warten, das nächste frühjahr, um zu sehen, die ersten triebe. Stadtplan von rosa, entwickelt von der steckling muss offen gelassen werden topf und bewässert wöchentlich, bis sie bereit für die anpflanzung. Die pflanzung kann in voller erde oder in ein gefäß mit einem durchmesser von 20 cm.

Wenn ihnen dieser artikel gefallen hat, können sie folgen sie mir auf Twitter, die mich auf Facebook oder zwischen die kreise von G+, die wege der social sind endlos! :)