Eigenkompostierung

Die abfälle feucht behandelt werden können, um daraus nützliche stoffe durch ein verfahren, genannt “kompostierung“. Für die durchführung der eigenkompostierung müssen unsere sorgfältige und tägliche zusammenarbeit. Wir haben euch bereits alle anweisungen, um eine komposter, den wir heute sehen, wie sie damit umgehen eigenkompostierung zur vermeidung von gerüchen und negativen erfahrungen.

Die feuchtigkeit der kumulation der eigenkompostierung neigt dazu, zu ändern, in antwort auf das klima. In zeiten heikel sind diejenigen, bei denen ändern sich die jahreszeiten. Vom übergang frühling-sommer, zum beispiel, wechseln mit regnerischen tagen und an warmen tagen. Und’ importiert, die sie unter comtrollo den zustand der feuchtigkeit der kumulation in der phase der kompostierung. Ein einfacher test, und sofort ist der so genannte “beweis des faust“ in die hand nimmt, eine probe der mischung, die zuckt, und wenn sie zwischen den fingern befinden sich einige goggioline wasser, bedeutet, dass der kompost enthält ein gutes maß an feuchtigkeit. Wenn die hand bleibt trocken, müssen sie manuell fügen sie ein wenig wasser, im gegenteil, wenn sie austreten, sind schon viel zu viele wassertropfen, müssen abfall eimer oder die hoffnung auf einen schönen sonnigen tag!

Der prozess der kompostierung erfolgt in gegenwart von sauerstoff, um zu vermeiden, die gerüche, die der kompost sollte nur in einem gut belüfteten bereich: die garantie für eine gute verarbeitung der abfälle aus der küche kompostiert, ist da nur durch eine massive präsenz von sauerstoff.

Man muss nicht übermäßig komprimieren das material im kompost und muss rivoltarlo regelmäßig. Wenn der komposter ist groß genug kompost kann auf den kopf gestellt, mit einer mistgabel. Der kompost geht auf den kopf gestellt, um zu lüften und die restrukturierung der kumulation, d.h. rückgängig machen, die agglomerationen material, sie werden verdichtet.

Im winter ist das wenden ist nach 25-30 tagen durch die zugabe von frischem material und wiederholt nach 3-5 monaten. Im sommer das erste wenden erfolgt nach 15-20 tagen und muss wiederholt werden nach 2-4 monaten. Viel hängt von der porosität der kumulation, wenn der kompost ist sehr kompakt, die anzahl der rivoltamenti erhöhen muss, wenn es porös ist, die anzahl der rivoltamenti verringern kann. Mischen sie den kompost und dient nicht nur zum lüften auf den komposthaufen, sondern auch eine umverteilung von wasser und nährstoffen und fördern den prozess der kompostierung.

Verwandte artikel, die sie interessant: Wie sie der eigenkompostierung