Wie korrigieren sie den kompost

Compost

Wie korrigieren sie den kompost: der kompost ist nicht gleich, das hängt vom ausgangsmaterial, und der unterschied besteht im wesentlichen darin, das verhältnis zwischen kohlenstoff (C) und stickstoff (N), das heißt, die zwei chemische elemente, die am wichtigsten für die pflanzen, der masse kompostiert. Organische abfälle haben alle eine andere chemische zusammensetzung und das ergebnis kann nur sein, dass ein kompost mehr oder weniger auf der basis carboniosa oder stickstoffhaltige.

Wenn sie nicht das kit für die chemie-diy für die analyse (die sie im labor untersuchen sie den inhalt des komposters , scheint mir übertrieben) sie können eine vorstellung von der zusammensetzung ihres kompost nach dem, was sie uns bringt. Hier sind zum beispiel einige der ’zutaten’ wird unterteilt in die beiden familien der ’luft’ und der ’probleme’ mit (in klammern) der bericht zu C/N.

Abfälle aus organischen stickstoff-reichen: abwasser (2-3:1), exkremente von hühnern oder pollina (10:1), gras (12:1), abfälle von gemüse (13:1), küchenabfälle (23:1), pflanzen, kartoffel (25:1), erschöpfte pferd 25:1), blätter von erle, esche und hainbuche (25:1), kuhdung (30:1).

Organische abfälle reich an kohlenstoff: blätter von linde, eiche und birke, pappel, buche (40-60:1), torf (30 bis 50:1), obst (35:1), aghifoglie (30-100:1), stroh gerste/legumino (40-50:1), stroh, roggen - /weizen (100:1), rinde (100-130:1), sträuchern (100-150:1), sägemehl reinem holz (100-500:1).

Ungefähr ein guter kompost kann als natürlicher dünger hat ein C/N verhältnis zwischen 25:1 und 30:1, aber die pflanzen und eventuell auch andere chemische elemente. In diesem fall können sie hinzufügen, zusätzliche stoffe (über die bioattivatori natürlichen)zur mischung der kompostierung. Hier sind zum beispiel welche.

Verschiedene arten von mist (enthält stickstoff, aber auch kalium und phosphor, sowie bakterien und pilze, die helfen, die zersetzung), schuppen, horn (stickstoff freigesetzt wird langsam), blutmehl (wie horn, aber schneller), knochenmehl (phosphor und kalzium), asche, holz (kalium), mehl aus algen (kalzium, spurenelemente, kieselsäure), steinmehl (kieselsäure, kalzium und spurenelemente, es ist auch ein bioattivatore und fördert die bildung von humus stabil), mehl lehm (absorbiert feuchtigkeit und gerüche, fördert die möglichkeit der speicherung von nährstoffen).

Sie brauchen einen großen komposter? Hier ist (sie können online mit lieferung nach hause) ein komposter 600 liter bereit für den einsatz

Wenn du die komposter empfehle dir auch die basis für komposter

Kann dir auch eine packung (reichlich) bioattivatore für kompostierung

Veröffentlicht von Michael Ciceri