Amerikanische kirsche: ein holz neu entdecken

ciliegio americano

Alles amerikanische Kirsche für den innovativen anbieter von nahrung Rotunda Serotina

Die amerikanische kirsche ist ein hartholz, das es wiederzuentdecken und neu zu bewerten. Warum? Da sie arbeiten gut, und andererseits ist das von amerikanischem laubholz am schnellsten wachsenden, und das ist gut für die nachhaltige bewirtschaftung des waldes.

Das problem ist, dass in der möbelindustrie von heute, im gegensatz zu vor ein paar jahrzehnten, das amerikanische kirsche ist weit unten verwendet wird, im vergleich zu anderen hölzern ist ’stylish’, die haben aber eine längere lebensdauer und einen größeren einfluss auf das gleichgewicht der forstwirtschaft.

Gerade die mode, die gezeigt hat, allein l’American cherry belastung für das gleichgewicht der wälder in den USA. Zu sagen, es ist der präsident des American Hardwood Export Council: “angesichts der aktuellen trends, es gibt diejenigen, die denken, dass unsere wälder sind alle aus weiße eiche und nussbaum; aber die wahrheit ist, dass die dinge nicht so. Und ein gleichgewicht herzustellen zwischen der nachfrage des marktes und die dynamik der wald ist unverzichtbar für eine echte nachhaltigkeit".

Gut, dass das rot blass rosé des amerikanische kirsche trifft nicht den geschmack von heute, auch wenn es viel und immer wieder genossen in den kursen und beschwerden der geschichte, aber die holzverarbeitende industrie kann es nicht ertragen, ein opfer der mode. Für die einfache und entscheidende grund, dass die programmierung von schneide-und wiederaufforstung deckt einen zeithorizont von hundert jahren. "Und dann geht es auch darum, dem verbraucher eine breitere auswahl, können sie immer noch sagen, der präsident AHEC – und in diesem sinne nicht bieten dem markt eine art, die besten und interessantesten wie cicliegio wäre eine chance vertan".

Die mode ändert sich, das ist normal. "Von unserer seite haben wir bereits hinweise darauf, dass die mobile-branche in Europa, kommt zurück zu blicken, amerikanische kirsche , auch als wahl – unterstreicht die AHEC – und unsere erfahrung sagt uns, dass, wenn eine holzsorte das ist modern im mobile bestimmt einen look, der es in ein paar jahren wird mode in der architektur".

Etwas, das ihn denken lässt, sich schon während der Design Week in Mailand, wo das holz amerikanische kirsche wurde er in der Rotunde Spinosa, einer großen struktur, in torre hergestellt ohne die verwendung von schrauben, nägel und leim. Um eine struktur handelt es sich um eine einteilige schrank-3,7 m im durchmesser und ebensoviel in der höhe, konzipiert wie ein händler von lebensmitteln zusammengestellt, 3084 holz-stücke, getrennt und verbunden durch 1008 angekommen.

Indem sie die regale von der art der apotheke eine extreme höhe ohne befestigungen, das werk zeigt die eigenschaften haltbarkeit, flexibilität und curvabilità dem dampf des amerikanische kirsche. Ein holz, dass es funktioniert gut auf der drehbank und macht es möglich, dass details, kühn und raffiniert, wie die herstellung von sprossen quadrate, charakteristisch für die holzbearbeitung japanische.

Die Rotunda Serotina wurde entworfen von den architekten dänischen/schwedischen Kolman Boye und in zusammenarbeit mit den designern und handwerksmeistern der firma englisch-Benchmark nur mit holz amerikanische kirsche. Das werk wurde freigelegt, vom 14 bis 18 april in der ausstellung Handmade organisiert von der zeitschrift Wallpaper Design Week in Mailand.

Unsere anderen verwandten artikel, die sie interessieren könnten: Kupplung kirsche

Veröffentlicht von Michael Ciceri