Dach, belüftet ist, wie es funktioniert

tetto ventilato

Dach, belüftet ist, wie es funktioniert und was sind seine vorteile. Dach belüftet extensive und intensive dach -, kalt-und anderen technologien zu vergleichen.

Die abdeckungen haben die funktion, die umwelt zu schützen, in der witterung und den außentemperaturen. Für die einhaltung dieser grundlegenden funktion gibt es verschiedene arten von abdeckungen, wir sprechen nämlich von dach kalt (abdeckung isoliert, belüftet oder dach belüftet) und dach warm (abdeckung isoliert nicht belüftet).

Sie sind auch belüftete dächer nicht isoliert sind, ist in diesem fall nicht vorgesehen, der einsatz keine isolierende schicht, jedoch ist die belüftung verringert die effekte der erwärmung durch sonneneinstrahlung im sommer.

Das isolierte dach belüftet, bietet sowohl einer schicht wärmeisolierenden, ist eine schicht belüftung. Die schicht, die belüftung ist zwischengeschaltet zwischen die isolationsschicht und die überdeckung. Um ihnen einen überblick über die schichten ein dach belüftet hier finden sie die schichten, bilden diese besondere isolierabdeckung:

  • träger oder support-abdeckung
    In der regel handelt es sich um ortbeton oder gemischten flächengewicht, vorgefertigte platten, holzplatten, metallplatten...
  • Dampfsperre
    Nicht immer sie sich entscheiden, legen sie die schicht der abdichtung dampfsperre. Dringend empfohlen, in kontexten mit hoher luftfeuchtigkeit.
  • Wärmedämmung
    Dämmplatten, rollen...
  • Raum belüftung
    Diese schicht entsteht, indem sie sich ein hohlraum a konstante stärke vermittelnde zwischen den einzelnen elementen der abdeckung und der schicht darunter.
  • Überdeckung
    Die überdeckung ist ein integriertes element der schicht belüftung. In der regel gebaut in holz.
  • Abdichtungsbahn
  • Werke nebenkosten
    sie wollen oberflächen, mantel begehbar, dachziegel...

Das dach kalt oder dach belüftet, isoliert eingesetzt, noch bei deckungen aus holz, geneigte dächer und für wohngebäude. Im gegenteil, das dach warm ist, im allgemeinen verwendet im industriebau. Das dach belüftet ist nicht isoliert, noch, wird vor allem in den strukturen, welche verwendet werden, typischerweise im sommer oder in den landwirtschaftlichen strukturen.

Das dach warm schreibt die gleichen schichten visa für das dach belüftet isoliert, was fehlt, ist die überdeckung aus holz und der raum belüftet.

Die merkmale des dach-lüftung isoliert, was sagt das gesetz

Nach der UNI 9460, abschnitt strömung, um die zwischenräume wirklich wirksam bei der verringerung der wärmefluss in den sommer wetter, bei steigungen üblichen in Deutschland (30-35%) und länge der klappe üblichen (bis 7 m), ist mindestens 550 cmq netto) pro meter breite des grundwasserspiegels.

Dank, wie geregelt, die von der norm UNI 9460, wird es leicht, festzustellen, die dicke der schicht belüftung zu gewährleisten, mehr wohnkomfort im sommer. Die richtige dimensionierung der schicht belüftung ist wichtig, um sicherzustellen, dass die vorteile im zusammenhang mit dem system.

Dach-lüftung, wie sie funktioniert und was die vorteile sind

Die vorteile sind insbesondere eine bessere wärmedämmung. Dank der schicht von lüftungs -, wasserdampf-produkt, die in der wohnung ausgestoßen wird, außerhalb des daches so dass das problem der kondensation. Eine wohnung mit dach-lüftung findet sich verschiedene vorteile, zum beispiel, eine deutliche reduzierung der möglichkeit des auftretens von schimmel und probleme mit feuchtigkeit an den wänden, geschweige denn ein dach, das gut isoliert.

Wie funktioniert das?
Die natürlichen hohlraum zwischen dachhaut von der schicht isolierung ist, dass man sich unter umständen die so genannte konvektive bewegungen aufsteigende, also der aktuellen, die nehmen einen großen teil der wärme, die sonst übermittelt, die den darunter liegenden schichten. Dank der konvektive bewegungen aufsteigende neigt dazu, sich zu zerstreuen, dampf und feuchtigkeit, ohne die macht wärmeisolierende die anderen schichten der abdeckung.

Die konvektive bewegungen aufsteigende aktiviert werden, wenn die außenluft dringt in den hohlraum durch die risse die sich auf der ebene der traufe. Der strom wird erzeugt, in diesem punkt, bis aus dem hum über ein element, entlüftung, der punkt mit der nummer 9 in der abbildung oben.

Dank diesem mechanismus funktionieren, der raum belüftet schützt das haus vor feuchtigkeit im winter, (lassen sie trocken, die anderen schichten der abdeckung), im sommer maximiert die effizienz des wärmeisolierenden schicht durch eine stärkung der macht isolierenden abdeckung.