Klimazonen Italien für gärtner

Zone climatiche Italia

Apropos garten, es gibt konventionell sieben klimazonen Deutschland identifiziert, jede mit einer nummer. Die einstufung verabschiedet sich von den texten der gartenarbeit, ist das Usda, das landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, und unterscheidet sich von der bewertung der klimatischen italienische im gebrauch für die heizung (A-F).

Die angabe der klimazone ist nützlich, um herauszufinden, ob eine pflanze angebaut werden kann mit erfolg in einem bestimmten gebiet des Landes entsprechend das lokale mikroklima. Wenn sie in der regel lesen, gartenarbeit, mit den angaben hier unter haben sie die elemente, um zu ’entschlüsseln’, die zahlen. Vor allem in den texten aus dem englischen übersetzt worden.

Die klimazonen in Italien sind sieben, aber besiedeltem nur vier. Die klimazonen, 5 und 6 umfassen die gipfel der Alpen mit winterlichen temperaturen reichen von -30°C bis -23,3°C: wisst ihr nicht, dass es sie gibt, aber es ist nicht so nützlich. Dann gibt es die zone 11, die identisch ist mit Lampedusa zu erinnern, für die minimale im winter in der regel über die +4.5°C.

Die anderen vier klimazonen Italien sind gekennzeichnet mit den zahlen sieben, acht, neun und zehn. Sie umfassen gebiete von Norden nach Süden der Halbinsel, die nicht immer zusammenhängend, weil, wie gesagt, die klimazonen in Italien im zuge der Usda berücksichtigen mikroklimas.

Zone 7: bereiche, die an der basis der Alpen und in voralpinen gebieten. Hier die temperaturen liegen zwischen -17°C und -12°C ungefähr. Es ist der typische bereich, von alpinem klima, aber bewohnt ist, wo der winter bedeutet kälte.

Zone 8: umfasst die gesamte Po-Ebene und den zentralen bereichen des Apennin. Es zeichnet sich durch minimalen temperaturen im winter zwischen -12°Ce -6°C.

Zone 9: hier finden sie Ligurien, die am ufer des Gardasees, der Romagna ost, die in mittelitalien und im landesinneren Siziliens und Sardiniens. Die winter haben die minimalen reichen von -6°C bis -1°C.

Zone 10: ist die klimazone, der nicht weiß, winter ’schlecht’ mit den minimalen winter reichen von -1°C bis +4°C. Hier befinden sich das auf der ionischen seite von Kalabrien und Apulien mit kleinen flecken der küste der südlichen Toskana und in der Liguria di Ponente mit besonderen mikroklimas.

Sie interessieren könnte sie auch der artikel klimazonen

Veröffentlicht von Michael Ciceri