Enthaarung mit honig, zucker und zitrone

ceretta con miele zucchero limone

Enthaarung mit honig, zucker und zitrone: die anweisungen für die vorbereitung für das wachsen der natur mit zucker, zitrone und honig.

Honig hinzugefügt, um die waxing mit zucker nicht, weil es verbessert die haar-abbau, sondern zu nutzen, seine vorteile auf der haut. Der honig ist sehr gut gegen trockene haut, ist geeignet für die bereiche des körpers, empfindliche und hinzugefügt, um die wachs-zucker, um es etwas mehr machend. Viele kosmetische unternehmen nutzen die eigenschaften des honigs für die formulierung von feuchtigkeitscremes und nährstoffe: reich an antioxidantien, die zur bekämpfung der alterung der haut. Die zugabe von honig zur haarentfernung mit zucker ist empfohlen für die haarentfernung im gesicht (bart und augenbrauen), wachsen in sensiblen bereichen wie der leistengegend, die innenseite des oberschenkels und wer besonders empfindliche haut: honig beugt rötungen und juckreiz post-haarentfernung.

Um eine haut noch mehr glatt und weich, nach der haar-diy-mit der haarentfernung mit zucker, honig und zitrone, verbringen sie ein paar tropfen süßem mandelöl, bekannt für seine feuchtigkeitsspendenden eigenschaften, weichmacher und nährstoffe für die haut.

Achtung!
Das produkt muss nicht aussehen flüssig wie im bild gezeigt oben, aber es muss sein, konsistente und auch eine farbe, die viel dunkler. Die farbe kann gesehen werden in einem artikel über die enthaarung mit dem zucker , während für die konsistenz muss leicht zu manipulieren mit den händen.

Enthaarung mit honig, zucker und zitrone

Die zutaten für die vorbereitung der cerrichtet, die mit honig, zucker und zitronensaft müssen so dosiert:

  • 1/2 tasse frischen zitronensaft
  • 1/2 tasse wasser
  • 2 tassen zucker
  • 2 esslöffel honig

Un alle zutaten in einen topf aus rostfreiem stahl, die dem fonds doppelt. Lege die zutaten auf den herd und auf lebhafter flamme und rühren sie sie für 3-5 minuten, bis sie vollständig auflösen inhaltsstoffe. Wenn die mischung anfängt zu kochen, schüchtern, gesüßte mittlere hitze und lassen sie kochen für weitere 15 – 20 minuten, bis sie ein produkt von der farbe sehr braun, aber noch flüssig.

Lassen sie sie abkühlen, ihr wachsen mit honig, zucker und zitrone. Einmal kalt, wenn die garzeit nicht ausreicht, wird das produkt übermäßig klebrig und schwierig zu handhaben. Im gegenteil, sie ist hart, dann ist die garzeit ist zu hoch sei, und um "das problem zu lösen, können sie fügen sie wasser und legen sie die mischung in der mikrowelle für 1 minute.

Wenn das kochen war ideal, einmal kalt, ihr produkt wird eine farbe bernstein scurissimo und wird leicht zu verarbeiten und auftragen auf die haut zu entfernen.

Wie sie wachsen natürlich mit zucker, zitrone und honig

Die enthaarung mit honig, zucker und zitrone verwendet man nicht wie sie wachsen traditionell. Nicht dienen die schiene ausrollen, in streifen enthaarend, um es reißt weg von der haut.

Die wachsen natürlich mit zucker, honig und zitrone geht weder gestrichen noch überzogen, in schichten von 5 – 6 mm, wobei die entgegengesetzten sinn wachstum der haare. Die wachsen natürlich geht weder gestrichen noch überzogen mit den eigenen händen und muss diese nur auf die gereinigte haut: führen sie eine reinigung der haut sehr genau, bevor sie mit natürlichen wachsen, sonst werden die haare riskieren sie nicht weg kommen.

Zum ausrollen effektiv geformt werden, ihr "wachs " natürliche" zucker, honig und zitronensaft in einer kleinen kugel. Lavoratela vorsichtig zwischen den händen und dann glätten sie es auf den bereich entfernen. In dieser phase auszuüben, müssen sie viel druck auf die haut, damit eine perfekte haftung des produktes.

Die wachsen natürlich geht entfernt von der haut, ziehen sie einfach nach oben. In diesem modus können sie nicht ein risiko für eingewachsene haare oder follikulitis. Ziehen sie den teig nach oben schwierig sein kann: so entfernen sie den teig können sie ziehen weg unter einhaltung der gleichen richtung des wachstums der haare!

Dies ist von entscheidender bedeutung: mit dem wachsen der konventionellen wir es gewohnt sind, entfernen sie das wachs ziehen in der richtung entgegengesetzt zu der richtung des wachstums. Mit natürlichen wachsen und mit zucker, zitrone und honig, geschieht genau das gegenteil.