Natürliche belüftung für komfort im haushalt

ventilazione naturale

Natürliche belüftung: die lösung, um sicherzustellen, die erforderlichen luftwechsel und, in einigen fällen, kühlen die umgebung. Natürliche lüftung und kontrollierte wohnraumlüftung.

In einem gebäude richtig konzipiert, der natürlichen lüftung spielt eine entscheidende rolle bei der gewährleistung der wohnkomfort und eine gute energieeffizienz.

Der zweck der natürlichen lüftung besteht darin, regulieren die luftfeuchtigkeit, die temperatur, vermeiden die bildung von kondensation und schimmel sind, und vor allem gewährleisten einen luftaustausch zu beseitigen schadstoffe haustiere und dampf kochen.

Um eine gute natürliche belüftung, einige umgebungen gestellt werden "überdruck" und "unterdruck". Ein praktisches beispiel ist gegeben durch die natürliche lüftung in wohngebäuden , wo das wohnzimmer und das schlafzimmer wurden überdruck, während die küche und das bad in der depression gerade weil in den letzten zwei umgebungen, die sie produzieren mehr dampf (rauch in der küche und kondensation der toilette).

Die natürliche belüftung ist möglich, dank der systeme kordelzug natürliche, speziell aber auch in der klassische weg, durch das öffnen von fenstern und türen.

Natürliche lüftung durch infiltration

Im haus sind wir oft opfer eines systems, versehentliches natürliche belüftung; wir sprechen von den entwürfen! Die unerwünschten sind luftundichtigkeiten, luftströmungen, die entstehen durch farbverläufe als die druckdifferenz zwischen dem inneren des hauses und der äußeren umgebung oder den temperatur-unterschied. Die ursache der durchzug (eindringen von luft) ist eine schlechte isolierung der fenster. Haben wir schon erwähnt, das eindringen von luft , um zu betonen, dass die natürliche belüftung vorhanden ist, in alle wohnräume, aber nicht immer funktional.

Kamineffekt und eine natürliche belüftung

Nennt man kamineffekt oder stack-effect und ist eine bewegung der luft, die von unten nach oben. Die natürliche belüftung durch kamin-effekt können sie in gebäuden mit mehreren stockwerken wo können sie die bewegungen der luft aufsteigenden hergestellt werden, und auch dieses mal dank eines gradienten. In diesem fall ist der gradient ist gegeben durch den unterschied der dichte der luft zwischen den unteren und oberen volumen (zwischen der ebene der niedrigsten und der obersten etage des hauses). Die warme luft ist gekennzeichnet durch eine niedrige dichte und, da es leichter ist, befindet sich immer im oberen teil des gebäudes.

Die natürliche belüftung wird ausgelöst durch das eindringen von luft in der unteren etage, diese luft bewegt sich natürlich vom unteren teil zum oberen teil des hauses, wo sie kann fließen und nach außen des gebäudes durch den sogenannten kamineffekt. Ein mechanismus ähnlich ist es, unterbrochen vom dach belüftet. Zur vertiefung: dach belüftet ist, wie es funktioniert.

Natürliche lüftung durch wind

Dies ist die form der belüftung ist natürlich einfacher, die kann nutzen, durchgeführt durchgeführten ad-hoc - oder türen und fenster.

Die öffnungen (türen, fenster, rohre hinterlüftet), wenn die decken nicht mehr als 20% der fassade haben keine kontrolle über den innendruck des gebäudes. Ich verkaufe das erzeugt einen gewissen druck auf die außenwände des gebäudes, der druck steigt mit der windgeschwindigkeit an. Wenn die öffnungen des gebäudes sind mehr als 20% der fassade werden von großer bedeutung im mechanismus eine natürliche belüftung da die belüftung cross abhängt von der verteilung des druckes auf beiden seiten des gebäudes.

Die natürliche belüftung zur kühlung

Mit einer sorgfältigen gestaltung der öffnungen wird die natürliche belüftung verwendet werden kann, um die kühlung des gebäudes. Die natürliche lüftung in wohngebäuden modernen gebäude spielt eine wichtige rolle für die aufrechterhaltung der temperatur komfort: durch die natürliche belüftung ist möglich, halten eine temperatur um die 26 °C auch wenn die außentemperaturen erreichen bis zu 40 °C.

In diesem rahmen nutzen sie verschiedene strategien: die ersatz-d-luft-nacht - möglich gemacht durch die niedrigeren außentemperaturen als das innere des gebäudes oder kontinuierlicher bewegung der luft erhöht das gefühl von frische in der häuslichen umgebung.