Pflegen eine blumenwiese

Prato-fiorito

Die blumenwiese ist eine gute alternative zum klassischen rasen. Diejenigen, die die felder in der blüte kann zu denken, zu gestalten, rasen ad-hoc-reich an farben und düften. Wer sich überlegt, neu zu gestalten ihren garten, mit dem nächsten frühjahr, kann den alten ersetzen grüne wiese mit einem voller blumen. Bereits seit einigen jahren im handel zu finden sind mischungen von saatgut für den anbau einer blumenwiese.

Wenn unsere freunde, stellt sich die frage "was ist eine blumenwiese?" uns wahrscheinlich antworten, dass es ein spiel vorinstalliert auf Windows-betriebssystem. Wenn wir italiener eine blumenwiese, ein rasen-reich an farben und düften, ist eine relative neuheit in den städten des Nördlichen Europa die blühenden wiesen sind weit verbreitet seit jahrzehnten.

Im detail handelt es sich um eine mischung von samen von verschiedenen arten von blumen. Gemische, die mehr wirtschaftlichen anbau einer blumenwiese erwarten, eine mischung von samen verschiedener arten, die spontan mit blumen, sind ein beispiel dafür, die kornblume, das lab zolfino, das ambretta illyrer, gänseblümchens und die salbei-wiesen. Diese arten spontan in der lage blüten zu verschiedenen zeiten, so locken eine vielzahl von schmetterlingen und schenken sie einzigartige landschaften.

In der regel, ein rasen der art ist in der blüte vom frühjahr bis zum sommer weitergeleitet und müssen geschnitten werden, nur ein-oder zweimal im jahr. In Deutschland sind viele unternehmen, die bieten mischungen für blumenwiesen angepasst und durch variable anteile. Es gibt blumenwiesen , begehbare und nicht begehbare. Viel hängt von der größe der baumarten wählen: die beliebtesten sind die blumenwiesen , die nicht begehbar, wo die wildpflanzensamen von blumen erreichen eine höhe zwischen 30 und 70 cm, je nach der mischungen ausgewählt.

Sie interessieren könnte und auch "Kornblume: blume heilenden"