Wie man jasmin im winter

come coltivare il gelsomino d8217;inverno

Wer kennt nicht die jasmin sommer, strauch sehr eingesetzt im garten als kletterpflanze aus der hecke, um seine glänzende blätter und weiße blüten duftend. Nicht alle wissen jedoch, dass es eine vielzahl, Jasminum nudiflorum oder jasmin im winter, wächst im winter, wowing den raum grün, kahl. Nachfolgend finden sie alle hinweise auf , wie man jasmin im winter einfach und effizient.

Jasmin winter, eigenschaften
Der jasmin d ’ invernoder auch bekannt als jasmin St. Josef, und ist ein strauch, der widerstandsfähig gegen niedrige temperaturen. Jasmin ist geprägt von gelben blüten, hellere und lebendigere, dass sie blühen zwischen januar und februar, die blüten sind ohne duft, sondern betreffen auch, weil ihr aussehen vor jener der blätter. Ihr merkmal ist, dass sie das schleichen, fallen, auch wenn sie eignen sich sehr gut für die erstellung von hecken und rabatten. Sie wachsen schnell und können bis zu 3 meter hoch. In diesem zusammenhang sind beschnitten, sobald ihre blüte zu ende: die blumen produziert werden, die auf den zweigen des vorjahres.

Wie man jasmin im winter, die angaben
Der anbau von jasmin im winter erfordert keine großen kenntnisse im anbau. Es ist eine art eher rustikal, robust smog, der wächst sicher sowohl in der sonne als im schatten, aber man sollte beachten, dass mit einer größeren menge an licht, die blüte wird größer sein. Neben dem smog, den jasmin im winter ist in der lage, reduzieren das problem des lärms, der durch die zweige und die blätter klein schneiden. Dazu hier einige nützliche hinweise:

  • In gebieten mit besonders heißen sommern, reparieren, jasmin nicht direkt in die sonne
  • Vermeiden sie die ausstellungen in ost: die sonne, der morgen ist viel zu schüchtern. Vorzuziehen ist die ausrichtung nach süden oder westen
  • Im frühjahr, zappettare oberflächlich um die basis des stiels
  • Immer im frühling, legen sie in der kruste der erde, die die zähne, eine mistgabel, und füllen die löcher mit sand fluss: wenn der boden sehr kompakt, im sommer wird der abfluss der gewässer bewässerung könnte, stark einschränken, den zufluss von wasser zu den wurzeln.
  • Sicherzustellen, boden drainage
  • Bewässern nur, wenn der sommer besonders trockensten
  • Im herbst, gabe von organischem dünger, um die erde reicher.

Wollen sie in der neuen exemplare von jasmin im winter, sie können abheben der stecklinge mit der ankunft der herbst: die zweige sind nun in einem behälter mit einer mischung aus torf und sand, bis ihnen die wurzeln.