Die entdeckung der elektro-und elektronikgeräte: ReMedia belohnt der eco-kreativität

Gioco scopriamo i RAEE 

Das finale "Team Detective elektro-und elektronik", gefördert von ReMedia, die zu den wichtigsten Kollektiven Systemen, die für die verwaltung der öko-aller typen, die WEEE (Elektro-und Elektronik-altgeräte), sammelte 750 bearbeitet von 169 klassen der grundschule von ganz Deutschland. Darunter auch einige kleine meisterwerke – wie ein ratet mal, Wer wirklich etwas besonderes, ein dossier green, ein buch, pop-up, die Arche der Raeé – frucht eine gründliche untersuchung der situation der getrennten sammlung von elektro-und elektronikaltgeräten durch recherchen, interviews, besuche, kontakte mit den Institutionen.

Die besten, in die tiefe und sorgfältige analyse des gebietes erreicht, mit kreativität und sympathie, wurden die schülerinnen und schüler der klasse 4D der studienleitung "Kreis 119 Raffaele Lambruschini" in Rom, gewann den ersten preis durch "Die entdeckung von elektro-und elektronikaltgeräten" ein video-dokumentarfilm gemacht von interviews, umfragen, ein TG WEEE-und performance-rap-finale.

Die preisverleihung ist, biegt man am freitag, 28. september, in Rom im rahmen der veranstaltung Ecomunica (28-29 september auf der Piazza del Popolo) und es war das spannendste projekt lehr ReMedia Schule – Lange Lebensdauer-Technologie hat gemerkt, eco-kreativität von 20.000 kinder der vierten und fünften klasse. Projekt partei zu beginn des letzten schuljahres mit der verteilung von 518 bildungs-kit, enthält das spiel "Mission ALTGERÄTE", die in 10 städten in ganz Deutschland.

 GEHEN SIE ZUM SIEGER-VIDEO "DIE ENTDECKUNG DER ELEKTRO-UND ELEKTRONIK"

 

Veröffentlicht von Michael Ciceri