Wie bleichen der wäsche, natürliche heilmittel

come sbiancare il bucato

Wie bleichen der wäsche: von essig, backpulver, finden sie hier einige tricks der großmutter, um neuen glanz in den obersten weißen vergilbten gebunden ist schweiß -, dass eine chemische falsch.

Wer von uns ist nicht schon einmal passiert: beobachten, ein führer, der ursprünglich weiß war, und beachten sie, stattdessen, eine gelbliche färbung.
Wenn es nur schein, das gelb ist oft gebunden an schwitzen, schweißflecken sind in der regel lokalisiert in der gegend unterarm oder auf dem rücken.

Bei gelb uniform oder, weiß nicht heller, sind die ursachen dafür zu suchen wäschen fehlerhafte oder reinigungsmittel zu aggressiv sind, neigen dazu, brechen die gewebe. Zum glück, nicht unbedingt müssen wir nutzen bleaching-produkte der industrie, die unter den anderen sind oft belastungen mit aggressiven chemikalien; mutter natur auch für ihre fürsten sich offenbart, eine wertvolle verbündete. Dank einiger natürliche heilmittel diy abrufen kann, das glänzende aussehen ihrer kleidung verbringen, von fast null, und indem sie gleichzeitig für die umwelt.

Wie bleichen der wäsche, natürliche heilmittel

Bleaching mit zitronensaft und salz

Gegen flecken von schweiß im bereich der achseln und am hals, sie bereiten das folgende bleaching-diy

Zutaten

  • 60 gramm waschmittel neutral
  • 2 liter wasser
  • 3 zitronen
  • 10 gramm salz

Vorbereitung

  1. Kochen sie das wasser in ein gefäß, dann fügen sie das waschmittel, mit zitronensaft und salz
  2. Tauchen sie das kleidungsstück in die lösung und lassen sie es genießen für etwa eine stunde
  3. Nach ablauf der zeit spülen sie mit reichlich wasser nach und legen sie zum trocknen im schatten.

Bleaching mit wasserstoffperoxid

Dieses mittel ist besonders geeignet, um ihre kleidungsstücke aus wolle und andere empfindliche textilien. Es wird empfohlen, verwenden sie ein mildes, neutrales reinigungsmittel, um nicht zu verderben den kopf. Beeinflussen kann der artikel "alternative verwendung von wasserstoffperoxid"

Zutaten

  • 60 gramm waschmittel neutral
  • 2 liter wasser
  • 60 gramm von wasserstoffperoxid

Vorbereitung

  1. Verdünnen sie das reinigungsmittel in das wasser, dann fügen sie dem wasser sauerstoff
  2. Tauchen sie den kopf für 30 minuten, dann ausspülen.

Zahnaufhellung mit der kalten milch

Zum abrufen der natürlichen weißen tischdecken und bettwäsche können wir aufbringen, kalte milch. Macht die hose weich und verleiht glanz. Für das verfahren, einfach die weiße wäsche in einen behälter zusammen mit der kalten milch und einweichen für etwa zwei stunden. Waschen sie das kleidungsstück wie gewohnt. Sie können den vorgang wiederholen, falls das ergebnis nicht zufriedenstellend.

Bleichmittel mit essig

Weißer essig ist nicht nur wirksam gegen flecken schwer, hat auch eine wirkung in die weichspüler-kammer.
Zutaten

  • 125ml essig
  • 1 liter wasser

Vorbereitung

Verdünnen sie den essig in das wasser und lassen sie das kleidungsstück einweichen für etwa eine stunde. Wenn der fleck von schweiß, die sie direkt anwenden können essig und reiben sie mit ein wenig seife.

Zahnaufhellung mit backpulver und zitrone

Gegen schwierige flecken bilden, die im bereich der achsel von blusen, weiße, wir fertigen einen teig dicht auf der grundlage von natriumbicarbonat und zitrone. Und übrigens backpulver: sie interessiert, entdecken sie die vielen gebräuche in der heimat dieses außerordentlichen produkts? Wir empfehlen ihnen, die ettura artikel "Tausend anwendungen in haus natron"

Zutaten

  • 10 gramm backpulver (10 g)
  • ½ Zitrone

Vorbereitung

  1. Streuen sie das backpulver auf die flecken und dann reiben sie mit einer halben zitrone
  2. 15 minuten einwirken lassen und dann mit lauwarmem wasser abspülen

Zahnaufhellung mit scheiben zitrone

Um neuen glanz an ihre weiße wäsche-favoriten, die wir nutzen können, die qualität, reinigungsmittel, zitrone.

Zutaten

  • 2 zitronen
  • 1 liter wasser

Vorbereitung

  1. Schneiden sie die zitrone in scheiben schneiden und die stücke in ein gefäß mit kochendem wasser.
  2. Tauchen sie das kleidungsstück, das sie wollen, bleichen und einwirken lassen für etwa eine stunde
  3. Waschen sie das kleidungsstück wie gewohnt und legen sie in einem gebiet, das fern von den strahlen der sonne