Wie pflegen sie die erbsen in der vase

come coltivare i piselli in vaso

Nicht haben einen garten, nicht unbedingt bedeutet, gerne die frische der erbsen gerade gelesen; diese gemüse angebaut werden können, auch einfach in der vase!

Haben sie einfach ein wenig platz und vielleicht auch eine wand, wo legen sie das unterstützen, in dem sie gerne die pflanze. Zu diesem zweck werden wir erklären , wie man die erbsen in den topf geben, alle erforderlichen angaben.

Wie man erbsen in töpfen, nützliche hinweise

  • Vase oder container

Wenn wir kultivieren die sorte "mangiatutto" wir brauchen eine vase, breit 35 cm, damit sie mindestens 4 sämlinge. Diese vielfalt wird eine ernte mehr als zufrieden auf dem balkon, da konnte alles essen, schale, einschließlich die ausbeute deutlich besser als in der normalen erbse.
Wenn sie stattdessen wollen wir den anbau der erbse, klettern, brauchen wir ein gefäß, längliche, in dem die saat in einem abstand von etwa 8 cm und einer tiefe von etwa 4/5 cm. Das glas ist direkt in der nähe einer wand, wo sie zu befestigen und ein gitter oder maschendraht, auf denen die erbse kann bequem unterstützung finden. Wenn wir erkennen einen großen raum können wir entscheiden sich für einen runden vase mit größeren abmessungen der stützen befestigt sind, in form einer hütte.

  • Ausstellung und zeitraum für die aussaat

Die pflanzen erbse bevorzugt einen sonnigen standort im norden oder im halbschatten im Süden. Die ideale temperatur der erbse von 10 bis 20 grad, daher ist es ratsam, säen sie zwischen märz und april.
Es ist gut, aber stellen sie sicher, dass die pflanze gelangt in die produktion, bevor das wetter zu heiß wird, da die hohen temperaturen verhärten die erbsen und hemmen das wachstum.

  • Eine kleine hilfe bei der keimung

Für die förderung der keimung der erbsen können wir sie für ein paar tage zwischen zwei feuchte tücher in einem warmen ort, bevor interrarli, indem sie einen geschützten ort und abseits vom licht der sonne. Sobald die knospen beginnen zu wachsen, könnten wir seminarli in der vase

  • Pflege und anbau

Die erbsen brauchen nicht viele pflege, nur regelmäßig gießen und mulchen sie den boden des blumentopf mit stroh, rinde, muscheln, haselnüsse, kurz gesagt, ist okay, material könnte gegen die verdunstung zu schnell wasser, andernfalls ist die trockenheit ne indurirebbe die textur und es wirkt sich nachteilig auf die blüte. Erbsen mögen einen boden frisch, aber nicht zu nass.

  • Sammlung

Die hülsen sammeln sich nach etwa drei monaten nach der aussaat, wenn sie noch zart und die samen unterentwickelt. Am besten sammeln sie im voraus als zu spät, weil sie, wenn sie bleiben lange auf der pflanze, die qualität verschlechtert sich.

In bezug auf die kletternden erbse, wissen, dass man essen kann, auch die triebe und die cirri, das heißt, die locken, mit denen die pflanze klammert sich an die stützen.

Sie interessieren könnte sie auch der artikel "Erbsen: eigenschaften und nährwerten"