Wie man eine duftkerze

Hast du einen bestimmten wirt zum abendessen und wie gefällt euch das diy? Warum machen sie nicht mehr intim den abend mit einigen duftkerze? Nicht eine kerze, was auch immer, eine kerze gemacht mit deinen händen! Wird auf jeden fall ein hauch von romantik für die umwelt, vor allem, wenn sie fügen sie einige duftenden essenz, die ihr ihm oder ihr sie mögen. Folgen sie den anweisungen und in kürzester zeit erhalten sie eine kerze, die mit ihre hände.

Wie man eine duftkerze. Was sie brauchen

  • Weißes wachs
  • Dochte
  • Rosenöl für die essenz
  • Bremsbelag-farbstoff (erhältlich im baumarkt und in den farben die sie sich wünschen
  • Schablone aus aluminium in der form, dass sie einverstanden sind, (die gleichen schablonen, die sie benutzen kekse zu backen)
  • Topf

Wie man eine duftkerze. Die vorbereitung
Besorgen sie sich einen kleinen topf und füllen sie es mit wasser, damit die schmelze weißes wachs in einem wasserbad. Gießen sie sofort nach ein paar tropfen rosenöl und fügen sie eine tablette farbstoff der farbe, die sie bevorzugen. Auflösen dann das ganze wachs, unter rühren mit dem griff eines löffels. Legen sie den docht im inneren der schablone darf am ende, während gießen sie das wachs geschmolzen.

Es ist wichtig, sicherzustellen, dass der docht reste immer in aufrechter position und warten, bis sie abgekühlt ist, das ganze für ein paar minuten. Wenn sie während der erstarrung entsteht ein wenig der vertiefung um den docht, gießen sie noch ein paar tropfen von heißem wachs.

Nachdem das wachs verfestigt sich gut, stellen sie die förmchen in den kühlschrank. Bevor sie dies tun, sollten sie in zahllosen jede schablone in beuteln für lebensmittel, da der geruch kann sich zu zerstreuen, in den gefrierschrank.

Nach einer stunde, schon wird es möglich sein, entfernen sie die zündkerze von jeder form. Hier sind die kerzen, die bereit für ihren romantischen abend, und für einen hauch von raffinesse können sie verbreiten, ein paar blütenblatt rosa rund um die kerze.