Pflanzen für hecken, liste und tipps

piante per siepi

Die hecken sind sehr zahlreich, mit der richtigen rebschnitt, viele pflanzen eignen sich für die herstellung von hecken. Nach ihren bedürfnissen, können sie wählen sie die pflanzen für hecken besten.

Wir beginnen mit der höhe, wie hoch muss ihre hecke? Die europäische Buche eignet sich gut für hecken sehr hoch, einige sorten von rosen kann man einsetzen, um die hecke von mittlerer länge sein, während für die niedrigen lavendel kann mehr angezeigt.

In artikel Pflanzen der hecke haben wir gesprochen:

  • Zypresse, pflanzen für hecke-schnell wachsende
  • Pittosporo, perfekt für gärten mittlerer größe
  • Liguster, perfekt für gärten mittlerer größe
  • Evonimo, perfekt für gärten mittlerer größe
  • Buchsbaum, ideal für die herstellung von skulpturen mit den hecken
  • Bambu, sehr zur abschirmung der umgebung
  • Kletterpflanzen (falsch jasmin, efeu, weißen, gelben oder grünen, geißblatt, bougainvillea...), ideal für kleinen gärten
  • Oleander in verschiedenen farben, geeignet für große gärten
  • Die aromatischen pflanzen, die für die durchführung von niedrige hecken und duftenden
  • Viburnum

Rosen von der hecke
Zwischen den verschiedenen rosen, garten, sprachen wir über sorten, busch, durch den park oder für den rahmen. Zwischen den pflanzen von hecken , empfehlen wir ihnen die rosen, die fähig ist, sich zu entwickeln, büschen und produzieren große blüten bis in den herbst hinein. Diese robusten sträucher, mit ihren wunderschönen rosen können eingepflanzt werden zusammen bis zu einer hecke, sehr dicht und bunt, ideal, um einen natürlichen schutz oder eine besondere rosengarten.

Andere pflanzen für hecken

  • Ligustrum, klassischen hecken
  • Vanhoutt Spirea (S x vanhuttei), für hecken mit süd-ausrichtung, produziert blumen
  • R. Alpinus, robust und farbig, eignet sich auch für hecken, die ausrichtung nach norden
  • Lila, Salix purpurea, perfekt für die feuchtgebiete
  • Schneeball (Viburnum dentatum), geeignet für marine gebiete
  • Stechpalme (Ilex crenata), gute alternative zu den bereits erwähnten Buchsbaum
  • Berberis julianae, immergrüne, hecken, sehr dicht
  • Cotoneaster divericatus, für kräftige hecken

Pflanzen für hecken, allgemeines
Bei der gestaltung einer hecke, der wichtigste teil ist der schnitt schon während des wachstums ist es notwendig, entfernen sie alle abgebrochene äste, auch wenn sie während der transplantation festgestellt, die wurzeln beschädigt sind, müssen sie schneiden den oberen teil zu kompensieren und ermöglichen eine optimale entwicklung. Während des ersten jahres, müssen sie, direkt an der wurzel, des düngers.