Ab januar neue regeln für die energie klassen

Heute ist die energieeinsparung ist das zentrale thema in allen bereichen der industrie. In Europa mehr als 40% der globalen energie verbraucht wird für die heizung und die klimatisierung von wohnungen in der zivilen nutzung. Wenn die energiekosten wachsen in rasantem tempo, in einer weise, ebenso exponentiell erhöhen und in der ganzen welt sind die kosten der energie, mit der folge, dass weniger ressourcen aus fossilen quellen, wie erdöl und gas. Deshalb wird die Europäische Union verhängt neue und strengere regeln für die künftigen hersteller von haushaltsgeräten und für die bauherren.

In dieser perspektive ist seit dem 1. januar 2013 wird es eine revolution der energieeffizienz im kleid der klimaanlagen besteht in einer neuen europäischen norm Erp (Energy-Related Product). Die neue eu wird strengere kriterien für die definition der klasse für die energieeffizienz von elektrischen und elektronischen geräten. Darüber hinaus sieht das gesetz auch die einführung schrittweise von 2013 bis 2019, neue klassen -, energie -, mit denen sie angeben, korrekt den tatsächlichen verbrauch der geräte.

Wie wird die neue energie klassen?
Neben der kategorie A+ bereits vorhanden ist, fügen wir die neuen etiketten, A++ und A+++, um anzugeben, die elektrische und elektronische geräte, die in der lage zu arbeiten, um eine optimale, auch wenn sie niedriger verbrauch. Es handelt sich um eine lesung, mehr richtige der tatsächliche verbrauch der geräte, beleuchtet die unterschiede in der qualität und in der leistung zwischen den produkten.

Die neuen standards verlangen neue kriterien für die gestaltung von allen geräten ab, die von den klimaanlagen wärmepumpen für die raumheizung. Die haushaltsgeräte ohne energieetikette a+ obsolet und werden nicht mehr für den verkauf verfügbar.

Mit der einführung der regelung Erp bestraft werden, vor allem die hersteller von low-end-müssen entscheiden, ob sie positionieren sich auf eine höhere effizienz oder verlassen das feld. Das inkrafttreten dieses gesetzes ermöglicht es den verbrauchern, sie besser und mehr garantie auf lokale produkte gekauft, mit rechnung einsparungen von rund 20%.