Pflanzen in haus leicht zu kultivieren

Piante in casa

Wenn sie möchten, pflegen von pflanzen im haus , sollten sie wählen sie diejenigen aus, die am besten für ihre häusliche umgebung, ihre lebensweise und ihre fähigkeiten als gärtner. Nutzlos, wählen sie pflanzen, die schwer zu kultivieren, wenn sie nicht die leidenschaft, oder pflanzen, die sie besetzen viel platz, wenn sie nicht über ein großes haus. Am besten auch vermeiden, dass die pflanzen beißen oder giftig (es gibt mehrere) in umgebungen, wo sich kinder und tiere.

Natürlich können sie gehen vom vivaista und empfangen, was es ist, fragen, tipps vor ort. Aber wenn sie ihnen eine idee vor, und vielleicht tun ein projekt, das grüne haus, beantworten sie diese vier fragen:

  • Sie möchten pflanzen, einfache oder anspruchsvolle?
  • Haben sie viel oder wenig platz für die pflanzen zu hause?
  • Sie suchen pflanzen für den balkon/terrasse oder für den innenraum?
  • Uns sind kinder und haustiere im haus sind?

Die antworten, die sie direkt bei der auswahl der essenzen, die mit größerer wahrscheinlichkeit passen gut in ihr zuhause und genießen sie wechseln sie in die phase der ästhetik’, die nämlich, wo valuterete aussehen, form und farben der verschiedenen pflanzen.

In diesem artikel möchten wir die bedürfnisse jener vielen menschen, die gern pflanzen im haus haben aber nicht die so genannten ’grünen daumen’, wollen sie pflanzen für den innen -, aber sie haben nicht viel zur verfügung, und die kinder haben oder haustiere, die sie nicht wollen, zu sehen, zu streiten mit den pflanzen.

Hier also eine auswahl an pflanzen für haus, vereint durch vier merkmale:

  • anbau einfach;
  • im haus ganzjährig;
  • wenig raum;
  • geeignet für kinder und tiere.

Dann wählen sie die, die ihnen am besten gefällt!

Zimmerpflanzen von fiore

Acalypha hispida. Schön zu erfahren, an der decke oder an den regalen hängenden töpfen. Die blätter sind hellgrün und die blüten kompakt farbe rot scharlach dauern viel (dastaccare, wenn sie verblassen). Der anbau ist einfach, wenn temperatur und feuchtigkeit beibehalten werden, richtig.

Brunfelsia calycina. Von Brunfelsia es mehr als 30 arten verwandt mit der gemeinsamen kartoffel. Bis zu 70 cm hoch, die blätter sind lanzettlich und glänzend, aber das merkmal sind die blüten, die am anfang sind sie violett, dann lavendel und dann weiße farbe ändert sich von einem tag zum anderen.

Cymbidium-sspp. (pflanze von apprtamento von blume) Ist ideal für liebhaber von orchideen, die nicht über ein haus der sonne ausgesetzt. Anpassungsfähig und einfach zu wachsen, und wenn auch ein wenig vernachlässigt blüht gut. Wenn angebaut, in der richtigen weise die blüte ist spektakulär.

Hoya Fleischig (Blume-wachs). Es ist eine besondere lianosa sehr gut geeignet zum beschichten von wänden oder tafeln zier-trennung. Der blütenstand besteht aus kleinen blüten mit einem durchmesser von etwa 15 mm, farbe weiß-rosa mit einem roten fleck in der mitte.

Kalanchoe blossfeldiana. Es ist eine pflanze, saftig, sehr verbreitet, vor allem durch seine schöne blüte. Die blumen blühen von januar bis mai in bündeln dichter farbe rot (die ursprüngliche farbe) rosa, gelb, orange oder weiß. Ist eine pflanze, photoperiode von kurz-und liebt das dunkel: um sie wieder blühen, muss die messe in einem raum, beleuchtet nur 8 stunden am tag (auch künstlich) mit nachttemperaturen von 16-16°C.

Pachystachys lutea. Ist ein kleiner strauch, einfach zu züchten, mit blumen, sehr ornamental. Im sommer ist die pflanze produziert blumen creme-weiß in den längen 5 cm, die wachsen aus der basis.

Vallota speciosa. Es ist eine pflanze mit immergrünen blättern und blumen hängende scharlach-aranciati. Sie ist besonders geeignet für den sonnigen fenster. Wenig anspruchsvoll, einfach lassen sie es cool, gedüngt und gewässert mit moderation.

Zimmerpflanzen von blatt

Asplenium Nidus (hirschzunge). Sehr ornamental, liebt schatten und ist eine gute pflanze für den innenbereich. Einfach zu wachsen, achten sie vor allem auf dem boden muss ein wenig säure und gut durchlässigen boden. Wenn die blätter welken, die luft ist zu trocken und dient sprühen sie ein wenig wasser.

Beaucarnea sspp. Oft wird so genannt, die Nolina recurvata, das ist sehr ähnlich. Die Beaucarnea ist ursprünglich aus der wüste und erreicht dort die 9 m hoch. In dem haus ist einfach zu kultivieren, indem sie weg von niedrigen temperaturen und in der regel nicht überschreitet meter höhe.

Codiaeum variegatum pictum (Croton). Die blätter haben eine breite palette von formen, farben und schattierungen. Erreicht der höhe von einem meter, sondern mit der beschneidung einstellen im frühling enthalten kann. Sie liebt die wärme, konstant das ganze jahr über.

Dioscorea elephanipes. Die blätter sind herzförmig, gerippt, sehr groß werden. Ist eine pflanze, die sehr seltene und seltsame für den holzigen stamm, der aussieht wie ein schildpatt, die form eines halbkreises scaglioso bis zu 30 cm durchmesser.

Monstera reizende (Philodendron). Für die besondere optik und für große blätter, ist eine der pflanzen, die wohnung von blatt und mehr verbreitet. Er kann bis zu 6 meter hoch und die blätter die länge von 1 meter. Der anbau ist einfach, aber die Philodendron muss berücksichtigt werden, weg von den direkten strahlen der sonne.

Scindapsus aureus (Potos). In der regel sind es 25 schnell wachsenden arten, die leicht zu kultivieren. Sie können wachsen, sei umarmt und klettern auf einen vormund ist einkochen zurückgreifen, um aus einer vase hängen. Ist eine der beliebtesten zimmerpflanzen, um die robustheit und die schönheit der blätter.

Yucca. Ist eine pflanze von der wohnung leicht zu erkennen, wegen der infusto holzig. Die gattung umfasst etwa 40 arten, aber nur wenige angebaut werden können, im haus ohne schwierigkeiten. Zwischen diesen gibt es die Yucca alaifolia.

Kakteen, zierpflanzen

Cephalocereus senilis (Festkochend kopf eines alten mannes). Sie wachsen sehr gut in töpfen im haus das ganze jahr über, und nur in den wärmeren südlichen, kann man auch im freien. Der ursprung in mexiko, in der natur bis zu 12 meter, aber in der vase meist zwischen 0,5-1 m mit 15-20 cm durchmesser.

Crassula sspp. Ist eine gattung umfasst etwa 150 arten von sukkulenten. Für die meisten ruhen sich im sommer und mit bunten blüten im winter. Es gibt auch kletterpflanzen und unter die geeignet ist, angebaut werden, in hängenden töpfen.

Echinopsis sspp. Aus der familie der cactacce, hat dornen zentralen und radial, aber nicht hart oder giftige tiere und fürchten sie nicht. Die blüte tritt häufig zwischen mai und september, und sehr oft ist nacht und dauert nur 48 stunden.

Gymnocalycium sspp. Es sind etwa 50 arten und pflanzen sind mehrjährige pflanzen sukkulenten. Die schöne merkmal sind die großen blüten geben, lebhaft gefärbt, gelb, rosa oder weiß.

Lobivia famatimensis. Der name ist ein anagramm von bolivien, dem land, wo viele dieser arten wachsen wildbahn. Sie erfordern wenig pflege und sind beliebt für die spektakuläre blüten in hellen farben.

Mamillaria zeilmanniana. Ist bedeckt mit dornen, die weichen und tuch, weiße, mit blumen lila-rot. Hat eine form-stücke, tosa, hohe, etwa 5 cm. Die blumen blühen in juni-juli.

Matucana. Die blüte erfolgt im frühjahr-sommer und die baumschulen haben in der regel stehen viele formen und sorten ausgewählt, die als zierpflanze auch deutlich voneinander unterscheiden. Eingestuft werden Matucana auch einige arten der gattung Borzicactus.

Und wenn es ihnen gefällt, der garten...

Wir reden von nicht-experten (was vielleicht der fall sein wird) auf der suche nach ideen für die ausstattung das haus mit den grünen. Mein rat ist, beginnen, spaß zu haben, mit etwas einfach, bereit zum gebrauch als Das Kit-gemüse extravagante

PS Diese pflanzen sind leicht zu kultivieren, aber übertreiben sie es nicht in behandeln sie schlecht. Ohne wasser oder mit zu viel wasser in einigen fällen), und ein wenig dünger sie seccheranno und sie müssen werfen. Apropos pflanzen, von wohnung zu wohnung, temperatur und relative luftfeuchtigkeit sind wichtig. Sie können halten sie sie unter kontrolle mit diesen einfachen thermometer hygrometer mit uhr

Vielleicht interessiert sie auch der artikel: seltene Pflanzen (aber nicht unerreichbar) von der wohnung

Veröffentlicht von Michael Ciceri