Consociazioni im garten gegen schädlinge

Consociazioni nell8217;orto

In den wäldern und auf den wiesen sind spontane die consociazioni von pflanzen und kräutern , die gut leben zusammen. Für die consociazioni im garten hingegen dient der hand des menschen. Es gibt gemüse, die am besten wachsen, wenn sie zu nah, und andere, die sie nicht ausstehen kann: das richtige sortiment bietet die vorteile einer solidarischen gemeinschaft und harmonie, wie in der natur, vor allem in der abwehr von parasiten.

Die gemüse können in teilen gute nachbarn und schlechte nachbarn-je nachdem, consociazioni im garten sind, ob günstig oder ungünstig. Kombinationen, die wichtigsten, so wie jene zu vermeiden, sind die folgenden:

Consociazioni im garten: gute nachbarn

  • Pomodoto und petersilie;
  • tomaten und sellerie;
  • tomaten und kohl;
  • kartoffel und kohl;
  • kartoffel und spinat;
  • salat, radieschen, kohlrabi und brunnenkresse;
  • karotte und lauch;
  • karotte und zwiebel;
  • erbse und gurke;
  • erbse und salat;
  • erdbeeren und zwiebeln;
  • erdbeeren und knoblauch.

Consociazioni im garten: die bösen nachbarn

  • Tomate und kartoffel;
  • tomaten und fenchel;
  • bohne und erbse;
  • bohne nano und zwiebeln;
  • papata und sellerie;
  • kartoffel und sonnenblume;
  • kohl und zwiebeln;
  • kohl und senf;
  • kohl und erdbeeren.

Die consociazioni funktionieren sehr gut, auch mit zierpflanzen, sondern vor allem mit gemüse, dass die kenntnisse über die beziehungen der guten nachbarschaft, werden sie in der praxis umgesetzt.

In einem garten mit verschiedenen arten von gemüse angebaut werden, sollen sich sowohl über die oberfläche der erde als auch unter der erde. Ohne in konflikt, weder mit den blättern noch mit den wurzeln, sondern proteggendosi einander von parasiten.

Gerade in den schutz vor parasiten, können sie sehen, die größten positiven wirkungen der consociazioni im garten. Das ist, weil einige pflanzen emittieren stoffe, die eine aktion abstoßend gegenüber schädlichen insekten, für andere arten.

Ein beispiel ist die vereinigung zwischen karotte und zwiebel. Die fliege der karotte, deren larve frißt die wurzeln, abgelehnt wird, wird vom geruch der zwiebeln und spricht nicht mehr, ihre eier auf den kragen der karotte. Auf die gleiche weise, die moskau in der zwiebel, die larven kommen in der zellstoff-und dieses gemüse und die verwandeln sich schnell in einer masse zu marschieren und man vermeidet, die in die beete, in denen wachsen die karotten.

Ein phänomen, das in etwa dem zwischen karotte und zwiebel erfolgt in der vereinigung zwischen lauch und karotten. Hier einige consociazioni, spielen eine aktion abweisend gegen bestimmte schädlinge und insekten..

  • Leinen, flageolet-bohnen und petunia schützen die kartoffel aus dorifora;
  • tomaten und klee schützen den kohl aus moskau;
  • sellerie und möhren schützen die zwiebeln von moskau;
  • hanf schützling die kartoffel vom grillotalpa;
  • lauch und blumenkohl schützt den sellerie ddalla septoria;
  • hafer, pomodoto und weizen, schützen den spargel aus moskau;
  • spinat und kopfsalat schützen den mangold aus der altica;
  • ringelblume schützt die klappe vom tonchio.

Sie interessieren könnte und auch die kartoffelkäfer

Veröffentlicht von Michael Ciceri