Wie man petersilie

coltivare prezzemolo coltivazione

Wie man petersilie: tipps für den anbau von petersilie im topf oder im garten. Anbau von petersilie mit basilikum, schnittlauch und andere kräuter.

Die petersilie ist eine pflanze, die sehr robust, leicht zu kultivieren und sehr nützlich in der küche. Kann bereichern braten von fisch und fleisch zu garen im dampf-oder wasserbad, gegrilltes gemüse anrichten und eine große anzahl von gerichten, die in erster linie für seidig und kartoffelpüree. Da es sich um eine extrem nützliche pflanze, da sie nicht versuchen, zu experimentieren mit dem anbau? Die petersilie kann man kultivieren, im topf oder in voller gemüsegarten, die regeln sind wenige und die werden wir im folgenden artikel.

Die aussaat von petersilie

Wie aussaat der petersilie? Einfache, können sie aussaat in streuung direkt in das pflanzgefäß oder in der nähe des gemüsegartens zu pflanzen. Nach der keimung, können sie sie ausdünnen der anbau durch die beseitigung der sämlinge mehr als schwach und schlecht entwickelt. Die samen von petersilie beschäftigen, sehr zu keimen, aber die aussaat bleibt die beste methode für den anbau von petersilie. Mit der aussaat können sie unzählige pflanzen von petersilie durch die investition von nur ein paar euro.

Einmal gesät zu streuung, können sie mit einem kleinen rastrellino zum beschichten der samen der erde. Die samen werden überzogen mit einer dünnen schicht boden, nur ein paar mm... aber wenn sie in einem gut belüfteten bereich befinden, desto besser decken sie sie mit einem zoll von blumenerde gut weich sind. Wer sät, auf streuung direkt in den garten, benutzen kann, der sein land nur, wenn gut gearbeitet und frei von klumpen, sonst bestünde die gefahr, dass zu behindern und zu verlangsamen, weiter die keimung der pflanzen.

Nach der aussaat müssen sie die bewässerung bei regen und halten das saatbett feucht. Eine gute methode, um eine dauerhafte und regelmäßige feuchtigkeit an ihrem bett säen, besteht darin, ausrollen eines teppichs aus jute-und dann wässern die samen durch den stoff. Für weitere einzelheiten über die aussaat von petersilie bitte lesen sie unsere anleitung , wie sie petersilie säen.

Petersilie, wenn man sät

Beim säen petersilie? In den orten, wo das klima im winter ist nicht zu hart, es ist immer zeit für säen, petersilie, auch, weil die temperaturen es nicht möglich, die aussaat im freiland, einfach säen im innen-und umpflanzen die pflanzen entwickelten im freiland. Im süden kann man säen im freiland zwischen ende februar und anfang märz. Im norden erwarten sie die ankunft des frühlings.

Erntezeit
Man sät einmal und sammelt sich vom ende des frühlings bis in den spätherbst. Die pflanzen petersilie, einmal entstanden ist, wieder nachwachsen, und sie verkörpern die neuen jungen blätter frisch und bereit zu würzen sie ihre pasta.

Wie man die petersilie in den garten

Während der entwicklung der pflanzen, und auch wenn diese werden sie erwachsen und bereit für die ernte, sie müssen gewährleisten, petersilie, wasser. Den boden immer feucht, aber das wasser darf nie stagnieren.

Es ist nicht notwendig, düngen den boden, wird aber, sollten führen sie eine wöchentliche kontrolle von unkräutern. Wer wachsen im freiland oder im garten hat, muss arbeiten, jäten handbuch, beseitigen von hand alle unkräuter.

Wenn ihre absicht ist es, zu initiieren anbau von petersilie sehr große, nicht zu vereinbaren aussaat in streuung, aber organisiert den anbau in der datei, sodass sie die unkrautbekämpfung mit die ohne.

Wachsen petersilie im topf

Verwenden sie etwas blumenerde für kräuter-oder blumenerde universal. Die fast auf den boden des gefäßes eine dünne schicht von kugeln aus blähton oder kies, so dass ein optimales entleeren. Gepresst gut die form, wenn sie füllen sie ihre vasen. Für alle informationen, die auf den anbau von petersilie im topf, finden sie auf der seite der vertiefung "Petersilie im topf", so im detail zu wissen, der durchmesser der gefäße zu benutzen, die zeit der aussaat und der ernte.

Wachsen petersilie, basilikum und andere kräuter

Wenn sie wenig platz zur verfügung haben, können sie organisieren ein pflanzgefäß zu widmen, in dem anbau von petersilie und basilikum. Diese beiden pflanzen nebeneinander bestehen können und teilen die gleiche erde-ohne zu stolpern-in-probleme.

Die petersilie angebaut werden kann, zusammen mit pflanzen, die von den ähnlichen bedürfnissen und zu schnelles wachstum. Insbesondere ist es möglich, zu pflegen, in denselben topf, basilikum, petersilie, kerbel und schnittlauch. Nicht alle kräuter können jedoch in denselben topf: petersilie kann nicht sein schwester-mit kräutern langsam wachsenden oder medien. Andere kräuter wie oregano, rosmarin und thymian angebaut werden, in ein separates pflanzgefäß.

Sie interessieren könnte und auch der anbau von heilpflanzen