Orchideen im haus, pflege und tipps

curare-orchidee

Orchideen im haus, behandlung und tipps für den anbau der orchidee in der vase. Vom umtopfen bewässerung, düngung und belichtung. Die besten sorten leicht zu kultivieren im haus und die pflege zu widmen, in dem pflanze, wenn die orchidee nicht blüht.

Die orchideen seit jeher das element, das charakterisiert eine umgebung der klasse. Wie bei allen blühenden pflanzen, auch orchideen brauchen besondere pflege, um zu vermeiden, dass sie austrocknen. Ohne zu vergessen, dass die behandlung der orchideen im haus wird es komplizierter: sie erleiden starke temperaturschwankungen, besonders im winter-wegen der heizkörper. Bevor sie sich zum kauf einer pflanze orchideen ist es gut zu wissen, dass wenn sie ein haus ausgesetzt nach norden, also kaum beleuchtet, es ist besser, zu unterlassen, die orchidee braucht nämlich herausgestellt zu werden, mindestens teilweise in das licht der sonne das ganze jahr hindurch. Im folgenden werden wir erklären, wie man die orchideen in haus , indem sie einige wichtige hinweise.

Wie man orchideen ins haus, erste hinweise

  • Setzen sie die pflanze orchideen in eine sonnige zimmer nach süden, mit sorgfalt, vermeiden sie die einwirkung von direktem sonnenlicht.
  • Achten sie darauf, kein ausstellen von wärmequellen, direkter, da sie sonst trocknen die wurzeln, die in der regel der luft ausgesetzt ist.
  • Nicht bewässert zu werden, die pflanze muss innaffiarle wenig und oft sonst werden die wurzeln könnten faulen leicht: um zu wissen, die menge wasser, die erforderlich ist, tippen sie einfach auf den boden und sehen, ob es nass, wenn es bereits ist, wie es geschieht häufig im winter, muss nicht innaffiarla
  • Verwenden sie nicht die annaffiatorio aber sprühen sie wasser mit einem diffusor um behälter; ideal wäre es, verwenden sie regenwasser: der chlor-gehalt im leitungswasser ist der schlimmste feind der orchideen. Für die bewässerung der orchidee kann man nicht benutzen, hartes wasser (mit kalkstein, wie aus dem wasserhahn), müssen sie wasser, neutrale reaktion-pH-wert 7) oder ein wasser leicht sauer.
  • Stellen sie sicher, dass die pflanze nicht angegriffen von schädlingen: sie haben immer die situation unter kontrolle, nachdem sie sorgfältig die blätter alle tage: der staub verstopft die blätter verlangsamt die photosynthese und stellt l’orchidee in einer großen anzahl von krankheiten.

Orchidee im haus, krankheit der blätter

  • Wenn sie bemerken, die blätter der orchideen gelb geworden , die auf der seite des fensters, bedeutet, die orchidee erhält, die sonneneinstrahlung zu stark, deshalb sorgen sie dafür, dass sie diese.
  • Wenn die blätter der orchideen gelb geworden überall wachsen, für irrigarla sie mit hartem wasser, dann fangen sie an, wasser zu benutzen, "süß" und verabreicht der düngemittel auf der basis von eisen.
  • Wenn die blätter der orchidee, schrumpfen und bilden sich keine knospen, bedeutet, das licht ist zu wenig.
  • Wenn die blätter der orchideen erscheinen flecken (oft sind die flecken auch auf den blüten) bedeutet, dass die pflanze leidet, aufgrund der niedrigen temperaturen, bewegen sie die pflanze in eine wärmere zone. L’orchidee phalenopsis, am sinsemilla, nicht gedeiht gut bei temperaturen unter 20 °C.

Orchideen in haus, goldene regeln für den anbau der orchidee in der vase

Und’ wahr, für die pflege der orchidee, sie können jede vase aus terrakotta auf synthetische materialien... jedoch, verwenden sie eine vase, transparent , erleichtert die entwicklung des wurzelsystems. Die wurzeln der orchideen im haus kultivieren brauchen licht, denn wie der blätter spielen die photosynthese. Eine vase transparent ermöglicht ihnen auch, zu beobachten, das wurzelsystem und beachten sie alle wurzeln oder getrocknet.

Wenn die blumen welken, müssen sie nicht reciderli: die blumen welken lassen sich auf der gleichen pflanze, bis sie fallen spontan ab.

Dünger für orchideen im haus
In der vegetativen phase, wenn sie l’orchidee im topf zeigt zuerst die blätter und dann die blüten, helfen sie der pflanze, nahrung zu bestimmten flüssigkeit, am besten in der flasche, weil sie einfacher zu handhaben. Sie können einfach schneiden sie die kappe und legen sie auf dem fläschchen mit der spitze überzogen, in den boden. Dünger in ampullen einsatzbereit ist ideal für orchideen angebaut werden, in der häuslichen umgebung.

Zwischen den verschiedenen produkten auf dem markt es gibt hier flüssigen dünger für orchideen, der tropfen für tropfen durch das ausgezeichnete verhältnis qualität/preis/dauer: jede ampulle stellt alle notwendigen elemente, die der pflanze für 15 tage, eine packung enthält 12 ampullen. Auf Amazon ist dieses produkt vorgeschlagen, zum preis von etwa 16 euro für zwei packungen (24 ampullen, werden sie nahrung für ihre orchideen im haus für ein jahr).

Nützliche links: flüssigdünger für orchideen, der tropfen für tropfen.

Anbau von orchideen in haus: ausbreitung und umtopfen

Beim umtopfen der orchidee ist es möglich, die aufteilung der stücke, die in der praxis von der alten orchidee pflanze, die sie kultivieren im haus, sie bekommen zwei oder drei!

Das erste, was zu tun ist, spülen sie es gründlich substrat und ziehen sie die pflanze aus dem topf heben es sanft.

Löschen sie die alten blätter der basalen farbe braun.

Für die teilung, verwenden sie ein messer sterilisiert breiter klinge, mit dem sie das teilen, das wurzelsystem dieser stelle für die teilung der antenne teil.

Gelöscht, ein teil der alten erde, die alle getrockneten wurzeln und bereiten sie einen neuen topf.

Für die transplantation, füllen sie den boden des topfes mit kies (drainageschicht) und füllen sie die verbleibenden tiefe und mit einem blumenerde speziell gedüngt.

Geben sie die erhaltenen pflanzen in den neuen töpfen dabei decken sie die wurzeln bis zum kragen. decken sie die wurzeln vorsichtig mit einer mischung sfangno (moos) und osmunto (wurzeln, farn), alternativ ist auch rinden von kiefern-oder fichtenholz. Nicht besteck noch die erde, weil sie in den tagen nach der ebene wird tendenziell sinken und sie müssen nachfüllen, immer und immer wieder.

Platzieren sie vorsichtig die wurzeln dell’orchidee in der vase, das neue gefäß sollte verschenken 5 cm durchmesser mehr als im container der vorherigen. Ein umtopfen erfolgt mit sorgfalt, müssen sie warten, bis zu transplantieren, erneut die orchidee für weitere 4 oder 5 jahre.