Bonsai umtopfen und tipps

bonsai rinvaso

Bonsai umtopfen und tipps für den anbau. Wie umtopfen der bonsai , um besser zu verwalten, die wurzeln. Das beschneiden der wurzeln des bonsai und seine umtopfen.

Das umtopfen der bonsai ist eine sehr fleißige, die nicht ausgeführt werden kann, mit oberflächlichkeit oder nachlässigkeit. Wenn sie ein fan der anbau und die pflege des bonsai, aber sie sind die ersten waffen, die sie finden können hilfreich, die anleitung , wie man einen bonsai aus samen oder durch verzweigung. Auf dieser seite wir werden sehen, wie umtopfen der bonsai und wenn sie umtopfen.

Beim umtopfen der bonsai

Wie erkennen sie, wenn es ist der richtige zeitpunkt zum umtopfen der bonsai?
Zu beachten ist das wurzelsystem. Umfüllen, wenn die wurzeln kommen aus den löchern des topfes.

Sollte man auf ein minimum reduzieren das wachstum dieser kleine setzlinge, dann das umtopfen des bonsais geht nur ausgeführt, wenn die wurzeln nicht mehr gelände zur verfügung, und dann, auch wenn wir versuchen sie zu irrigarla, die pflanze bleibt feucht zu viel zeit begrenzt.

Denken sie daran, die aufmerksamkeit auch in den zeiten absorption des wassers: wenn der boden komplett belegt von den wurzeln, haben sie keine möglichkeit, wasser zu absorbieren, und der boden bleibt nass für kurze bearbeitungszeiten.

Bonsai umtopfen und beschneiden der wurzeln

Zum umtopfen der bonsais benötigen wir einige werkzeuge, sowohl für den schnitt als auch für die optimale verwaltung der wurzeln. Der bonsai ist eine kleine pflanze, aber sie braucht große aufmerksamkeit und pflege, das umtopfen ist zwischen den behandlungen mehr arbeitsaufwand erforderlich, den bonsai. Was es braucht, um das umtopfen des bonsais?

  • legnetto spitze
    wird für die bearbeitung des bodens
  • schere
    sie werden für das beschneiden der wurzeln des bonsai
  • netze mit feinen maschen
    sind die auf der unterseite der vase
  • substrat für bonsai
    typ akadama
  • draht-metall
    sie dienen zum verwalten von wurzeln
  • vase

Wie umtopfen der bonsai, verfahren

1) Entfernen sie die bonsai aus dem glas

Nehmen sie die pflanze aus dem topf, das zu tun, ohne ausübung traktion, sprengen alles in die form entlang der ränder des glases mit einem entsprechenden legnetto spitze.

2) lösen sie die wurzeln

Vorsichtig, halten sie die pflanze auf der unterseite des stammes und poggiatela auf der arbeitsplatte. Sanft, befreit die wurzeln aus dem boden, bis sie den strang sauber des gesamten wurzelsystems.

3) Beschneiden der wurzeln

Das beschneiden der wurzeln der bonsai wird mit den gleichen kriterien der zweige. Gehen sie zu begrenzen, die wurzeln kräftiger zu fördern, die entwicklung von kapillaren dünner.

Zum schneiden der wurzeln von bonsai optimal, schneiden sie auch die wurzeln pfahlwurzel, d. h. diejenigen, die die funktion haben, das anker (die hartnäckigen) und nicht absorption. Gelöscht, auch alle getrockneten wurzeln aber, im idealfall, ihr bonsai nicht haben sollte.

Für den schnitt verwendet, der schere technische daten typ: schere, messer dünn. Wir haben euch berichtet, das modell "sunflower" , weil sie die billigste, aber sie können wählen, was sie bevorzugen.

4) Bereiten sie die vase

Das umfüllen von einem bonsai ist nicht immer erforderlich, einen neuen container. Sie können auch das alte vase, indem sie das umtopfen nur so erneuern sie die erde und beschneiden sie die wurzeln. Bei neuen container, der neue topf sollte nur wenig größer als das alte.

Auf den boden des glases, stellen sie ein sieb in der lage, halten sie die blumenerde gezogen von bewässerung. Die sieb-va-post ausschließlich an den bohrungen der abfluss des gefäßes. Fügen sie auch zwei drähte geschmeidig, die dazu dienen, zu verankern klumpen topf.

5) Erde für bonsai

Bedecken sie den boden des topfes mit substrat für bonsai akadama typ. Setzen sie den wurzelballen des bonsai im topf widmet und in der lage etwas dezentral (es handelt sich um eine reine wahl ästhetik, indem sie den bonsai nach rechts oder nach links, wird die gesamte zusammensetzung gibt ein gefühl von dynamik).

6) Füllen sie die vase

Befestigen sie die grasnarbe, wenn man die metallfäden zuvor. Verwenden sie wieder das werkzeug in der spitze um das eindringen von das neue substrat zwischen die stränge der wurzeln. Fügen sie alles in die erde, bis sie füllen sie die vase, aber ohne zu ersticken, den kragen der pflanze.

Beenden sie das umtopfen ausspülen der erde fördern können, damit der beitritt der erde an den wurzeln.

Wenn sie genossen diesem artikel können sie folgen sie mir auf Twitter, die mich auf Facebook, zwischen diekreise von G+ oder siehe meine bilder auf Instagram, die wege der social sind endlos! :)