Was kostet parkett

Quanto costa il parquet

Was kostet parkett: richtpreise, die ihnen helfen, wählen sie die parkett-ein spaziergang zwischen kosten und eigenschaften.

Der preis des parketts hängt von verschiedenen essenzen und format; im handel, in der tat, befinden sich vorgefertigte bordüren, tabletten, listoncini und bordüren. Wer erwägt ersetzen sie den boden von zu hause mit parkett in echt-holz, natürlich wird durch, auf die ausgaben zu bewältigen. Anschaffungskosten des parketts werden zusätzlich auch die kosten der verlegung.

Das parkett ist ohne zweifel zwischen den lösungen von bodenbelag-elegant. Das parkett schafft eine gemütliche atmosphäre, würdig, ein haus warm und stilvoll. Bevor sie anfangen zu träumen mit offenen augen, besser kontrollieren die bestände und führen sie die berechnung der endgültigen kosten zu unterstützen.

Arten von parkett und kosten

Im artikel mit dem titel "parkett, als sie" wir haben ihnen erklärt, dass es verschiedene arten von parkett und auf der grundlage der qualität, die sie haben können, die eine ausgabe mehr oder weniger hoch.

Wenn wir von parkett können wir tun, der diversifizierung auch auf die qualität des holzes. Die rohstoff-auswahl unterscheidet sich nicht nur nach essenz, sondern auch auf die qualität: sie sind hölzer, in denen sie nicht vorhanden sind knoten, hölzer, farben und uniformen hölzer haben eine seltene wuchsform aufrecht und regelmäßig, ohne mängel. In diesem fall werden die kosten des parketts ist sehr hoch, da wählt man nur holzleisten wertvollen.

Im handel finden sich auch materialien standard, in der regel das holz ist von dunkleren farbtönen und verschiedenen, gut gearbeitet und gereift. Einige dielen führen können, die sogenannten augen, rebhuhn, d.h. kleine knoten rundschreiben sie bemerken, für eine farbe, der intensität, der größer als der rest der oberfläche.

Eine andere klassifizierung ist diejenige, die sieht, unterteilt sich das parkett in verbund-sicherheitsglas und traditionellen. Das traditionelles parkett besteht aus massivem holz, va geschliffen und lackiert. Um zu helfen ihre wahl, wir laden sie ein, den folgenden artikel zu lesen: eigenschaften des parketts.

Was kostet parkett: verlegen

Die preise für den kauf des parketts sollte noch hinzugefügt werden, die kosten für die verlegung. Das traditionelles parkett geht posierte mit kleben, wer hat guten handwerklichen fähigkeiten, können sie wählen sie einen parkettboden zu verlegen reinigung. Die verlegung reinigung ist einfacher und schneller und spart kosten für die verlegung, denn man kann sie mit der diy. Für alle die unterschiede zwischen verlegung, reinigung und verlegung mit verklebung verweisen wir auf die seite vergleicht die schwimmend verlegtes parkett vom parkett geklebt: Parkett schwimmend oder verklebt.

Formate und preise traditionelles Parkett

In diesem abschnitt werden wir sehen, ungefähr wie teuer das parkett. Preise, beschrieben werden, beziehen sich auf lösungen pro quadratmeter und sind einschließlich der verlegung zu nehmen, weil in der prüfung holzböden, traditionellen geht, gelegt, geklebt.

Die kosten hängen sehr von der art von format, die sie beabsichtigen, zu wählen. Die verfügbaren formate auf dem markt sind vier:

  • Parkett in dielen, die variieren in länge und dicke.
  • Parkett mit fußbodenparkett von der größe reichen von 4 bis 6 cm breite, 10 mm dick.
  • Parkett mit listoncini von holz von den größen, die von 6 bis 8 cm in der breite und die dicke von 14 mm.
  • Paneele aus holz durch die größe von 6 bis 9 cm breite und einer dicke von 22 mm.

Wie unter diesen umständen die kosten des parketts hängt auch von den essenzen. Die essenzen sind verfügbar:

  • Ahorn
  • Afromosia
  • Doussié
  • Buche
  • Esche
  • Iroko
  • Jatobò
  • Eiche
  • Teak
  • Wenge
  • Bamboo
  • Kirsche
  • Cabreuva
  • Olivenbaum

Die kosten pro quadratmeter (inklusive verlegung) parkett in ahorn-zwischen 70, - € tabletts für 165 € der leisten 22 mm dicke.

Für die afromosia der preis von 56 € pro qm für tabletten für 105, - € für die leisten. Die Listoncini kauft man mit 72 € pro qm. Das parkett aus kirschholz kaufen, mit preisen zwischen 66, - euro und 145 euro, während für die Wangé in dielen müssen laden sie eine gebühr von 125 euro pro quadratmeter. Zwischen parkett aus edelsten, zusammen mit dem Ahorn gibt es das Teakholz, das jedem qm sie kaufen mit 15 euro (preis für leisten von 22 mm).