Tiroler Stube zum heizen mit holz

Stube tirolese

Tiroler Stube, gute für unsere auch in der abwesenheit von strom. Niemand wünscht sich black out in der kalten jahreszeit, aber diese methode der heizung hat viele vorteile, dies zu wissen. Es ist nicht nur ein stück der möbel, folklore, sondern eine alternative plausibel zu verschiedenen gelegenheiten.

Tiroler Stube: was ist

Die Tiroler Stube ist der name kurz und klar eines der am besten bekannten systeme der heizung mit pufferspeicher, wärme -, nämlich die, die wir nennen können, auch speicherofen typ der tiroler vorstellen, dass es in der klassischen version in der majolika, wenn auch nicht der einzige aspekt, der übernehmen kann.

Mit der ankunft des winters kann es vorkommen, in der Tiroler Stube , wenn sie zu erkunden, den bereich der biomasse-heizung, wo gibt es verschiedene arten von öfen und kaminen, in denen über combustine schaffen wärme und stoccano in ihrer masse, dann legen sie es an der hand in unser zimmer, was uns sehr benutzerfreundlich und besitzt eine gefühl der geborgenheit. Auch nach stunden und stunden, die das feuer ausgeschaltet worden ist.

Tiroler Stube: wie es funktioniert

Die Tiroler Stube , wie auch andere herde, ansammlung, oft haben sie zwei feuer oder auch nur ein, und stellen eine bedeutende menge von wärme nach dass in sich es ist nach der verbrennung.

Die zeit der erstellung von wärme hängt von der art des ofens, in unserem fall sprechen wir von der Stube, sondern auch von der menge an holz, die auch konsumieren. Und von der hitze, dass wir wollen, dass die herd-strahlen. Wir tenerela flamme für eine stunde, aber auch für mehr als ein paar stunden, das reicht dann zu wissen, dass die Tiroler Stube fort zu erhitzen, um sehr viel zeit.

Stube tirolese

Tiroler Stube: vorteile und nachteile

Ausgehend von den nachteilen des Tiroler Stube muss ich sofort ammetere, dass sein platzbedarf ist nicht gerade gering, in einem mini-apartment ist sicherlich nicht die beste lösung, sofern der rest der möbel ist sehr minimal. Auch das gewicht ist ziemlich hoch , und das gleiche gilt für die preise.

Und’ auch wahr, dass man wünschen errichten zu lassen, die eigene Tiroler Stube ad-hoc-versuchen der anpassung an die am besten zur umgebung, in denen die wollen.

Jetzt kommen wir zu den vorteile , dass sind nicht wenige, ganz im gegenteil! Die Stube hat eine hohe bequemlichkeit-management und energieeffizienz beneidenswert. Nicht nur das: im gegensatz zu allem, was wir denken, hat nicht viele emissionen und dauert sehr, wenn sie gut gepflegt, einschließlich der reinigung von brennraum und der schornstein.

Vor allem, wer nicht zu hause ist 24 stunden auf 24 , kann sich für diese "Stube" in Tirol , da kann auch nicht ständig, uns vermeiden zu lassen, brennen, brennholz für nichts. Wir sparen also im holz und verhindern, emittieren schadstoffe in die atmosphäre.

Tiroler Stube: bau

In der baubiologie die Tiroler Stube ist sehr beliebt für seine hohe energieeffizienz und auch für das niveau an komfort garantieren. Auch wenn es darum geht, heizen die zimmer befinden sich in historischen gebäuden, ist eine lösung, basierend auf der sonneneinstrahlung, gut zu vereinbaren mit der anwesenheit von dicken mauern und schweren oder anderer kenndaten, konstruktion, stellen, außerhalb des spiels andere arten von heizung.

Ich habe sie nicht zitiert werden, sind von den vorteilen, aber das sind diese zwei weitere features der Tiroler Stube. Zunächst ist völlig unabhängig von dem strom, auch kann angepasst werden, das betrifft sowohl die größe, als auch für das ästhetische erscheinungsbild.

Tiroler Stube: preise

Es gibt so viele möglichkeiten, anpassen der Stube , da sowohl die unserer träume, dass es schwierig ist, quotarla ein für alle mal. Wir können aber sagen, dass seine renditen können dann sogar auf werte über 90% gesehen, dass die verbrennung schnell und zu hohe flamme, erfolgt im inneren, die bewirkt, dass die gespeicherte energie wird voll ausnutzen.

Ich weiß nicht, messbar in euro, sondern es ist ein gewinn auswirkungen auf die umwelt: in der brennkammer größer ist als die 700 °C und anschließend die freisetzung von stoffen in die atmosphäre ist minimal. Und ohne die gefahr einer freisetzung von kohlenmonoxid.

Tiroler Stube: fotos

Einige beispiele aus der Stube , bevor sie eigene. Lassen wir uns inspirieren.

Stube tirolese

Stube tirolese

Wenn ihnen dieser artikel gefallen hat weiter folgen sie auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest

Verwandte artikel, die sie interessieren können:

  • Öfen mit pellet und holz: abzüge auf dem konto der thermischen
  • Kaminöfen und pelletöfen
  • Unterschiede zwischen herden, öfen und heizkessel für pellets

Veröffentlicht von Marta Abba am 3. november 2016