Wachsen fleischfressende pflanzen

coltivare piante carnivore

Wachsen fleischfressende pflanzen: eine sorgfältige anleitung, die ihnen die anweisungen für den anbau von fleischfressenden pflanzen; vom boden die richtige pflege widmen, die pflanzen.

Die kultivierung von fleischfressenden pflanzen benötigt ein feuchtes klima, wenig belüftet und temperiert. Für diese anforderungen, die fleischfressende pflanzen können wachsen im haus zu erschaffen (wie möglich) der lebensraum, der günstiger ist.

Für einige fleischfressende pflanzen, die einzige alternative für den anbau ist das terrarium. Ein terrarium ist eine struktur, / behälter, aus glas oder kunststoff, die wasserdicht und kann daher bieten ein umfeld, teilweise gesättigt von feuchtigkeit. Ein terrarium geschlossen oder geöffnet ist, muss sicherstellen, einen gewissen luftaustausch.

Die fleischfressenden pflanzen, von wohnung zu wohnung gehören verschiedenen spezies. Zwischen die bekanntesten zu pflegen, weisen wir auf die art:

  • Drosera capensis
  • Dionaea muscipula
  • Sarracenia purpurea
  • Nepenthes

Fleischfressende pflanzen, pflege, anbau

Die behandlungen, die wir sehen, können angewendet werden in allen arten mag fleischfressende.

Wie zum bewässern der pflanzen fleischfressende

Die fleischfresser sind acidophilen pflanzen. Benötigen einen sauren boden und für diese müssen sie die behandlung gut ist sowohl die zusammensetzung des substrats als auch das wasser der regelmäßigen bewässerung.

Das wasser zu verabreichen, die fleischfressende muss NICHT mit leitungswasser, weil es sonst zu verändern, die reaktion des bodens. Das leitungswasser hat einen pH-wert um 7 und 8 (leicht alkalisch), ohne zu berücksichtigen, dass es ist reich an kalkstein.

Für diebewässerung der fleischfressenden pflanzen verwenden sie destilliertes wasser oder regenwasser.

Welches land wählen

In bezug auf den boden, nicht verwenden können, die klassischen universal-blumenerde, andere düngemittel, die termine auf zierpflanzen.

Die fleischfressenden pflanzen brauchen einen boden, arm an nahrung, und aus der reaktion von pH-wert tendenziell sauer. Ein guter kompost ergibt sich aus torf sauren sfango aber für einige arten wird empfohlen, verwenden sie das torfmoos.

Die form der basis (torfmoos oder torf sauren torfmoos) muss gemischt werden mit quarzsand oder perlite und vermiculite.

Belichtung und temperatur

Die meisten fleischfressenden pflanzen benötigen viel luca. Sie können setzen sie die pflanzen in voller sonneneinstrahlung, aber sie müssen sicherstellen, dass die temperaturen nicht höher als 38 °C.

Wer will, wachsen fleischfressende pflanzen im haus sollte nutzen entsprechende künstliche beleuchtung.

Für die pflege der fleischfressenden pflanzen, die temperatur zu kontrollieren ist unerlässlich. Alle fleischfressenden pflanzen passen gut in einen temperaturbereich zwischen 20 und 30 °C. Es ist zu sagen, dass auf der grundlage der arten, einige pflanzen können tolerieren gut temperaturen zwischen 15 und 40 °C.

Kultivierung von fleischfressenden pflanzen im terrarium

Für arten, die mehr verlangen oder, wenn der ort, an dem sie wachsen fleischfressende pflanzen trockener oder sehr windig ist, ist der anbau in einem terrarium ist die einzige möglichkeit, die sie haben. Die fleischfressenden pflanzen leiden in der gegenwart von zugluft.

Wachsen fleischfressende pflanzen ab samen

Sonnentau ist eine pflanze, die einfache wiedergabe und keimen. Die samen von Sarracenia sind ruhende dann haben keimung viel länger. Für die aussaat, genügt es, verteilen sie die samen auf der oberfläche der torf gut angefeuchtet. Die keimung wird durch licht angeregt, dann stellen sie die gläser in das volle licht, um die samen aus den dispersionen von feuchtigkeit, decken sie die gläser mit einer glocke aus kunststoff. Auch für die keimung verwenden sie torf sauren torfmoos-und destilliertem wasser oder regenwasser. Die ersten anzeichen von keimung sollte innerhalb eines monats.

Nützliche links: beutel 100 samen der art Drosera
In diesem link haben wir euch berichtet, ein vorschlag von Amazon. DIE päckchen samen soll zum preis von rund 8 euro (mit versand im preis inbegriffen). Enthält 100 gemischte samen der gattung Drosera. Die gattung drosera hat eine große anzahl von arten (alle sehr ähnlich), die für diese werbeanzeige heißt es "gemischt".