Wie die isolierung einer wand

pannelli di polistirolo

Zum isolieren einer wand ist möglich, die arbeit von innen oder außen-mit lösungen, die mehr oder weniger wirtschaftliche. Es ist nicht möglich, ihnen zu sagen, was kostet das isolieren der wand , da hängt alles von der methode, die sie wählen. Ohne zweifel, die arbeit von außen implantiert einen mantel thermisch ist der eingriff teurer, aber auch stärker wirksam sein. Lassen sie uns gemeinsam sehen , wie die isolierung der wand - und auf welche ausgaben wir treffen.

Polystyrol-hartschaum (styropor) – glaswolle
Die methode ist weniger teuer, um zu isolieren, an der wand sieht die verwendung von platten (styropor und glaswolle zu befestigen an der wand und decken mit ziegel, gipskarton, dächer oder dekorative oberflächen verschiedenster art an. Im handel gibt es auch module, die fertig und bereit für das befestigen an der wand, in diesem fall müssen nur eine lackierung.

Die vorteile dieser dämmstoff unter anderem seine schalldämmung, es ist eine gute akustikdämmung sowie wärmebehandlung. Vorkonfektionierte baugruppen, die sich im handel vorsehen einer befestigungs-system (sind aber teurer), oder sind so eingestellt, werden fest mit der wand isoliert werden , die mit mörtel und beton.

Zwischen den modulen bereits fertig (bereit für die verankerung ohne beschichtung, in der tat müssen wir nur eine lackierung), weisen wir die unternehmen Hexim, es ist dekorplatten aus polystyrol wärmedämm-verkauft zum preis von rund 100 euro für eine menge von modulen, die fähig sind, die beschichtung einer fläche von 20 quadratmetern. Auf dem markt sind auch platten aus polystyrol weniger verarbeitet, in diesem fall die ausgaben für die deckung von 20 quadratmetern sinkt auf 65-75 euro. Eine rolle aus glaswolle von 15 quadratmetern kaufen mit etwa 45-50 euro.

Wenn sie module mit polystyrol rohlinge (oder auch glaswolle), zur montage können sie die video-guide erstellt von Leroy Merlin.

Dämmplatten
Mit den einzelnen modulen von polystyrol und dürfen nicht als "platten", die in der regel "dämmplatten" haben sie eine unterkunft in sandwich - datum durch eine doppelte schicht aus isolierendem material. Die dämmplatten werden aus verschiedenen materialien, allen voran die thermische isolierung: natürliche faser aus zellulose, filz und flocken von wolle, natürliche kork-blond, hartfaserplatte, fibroceramica, blähton, glas, handy....

Nicht fehlen dämmstoffe künstliche, wie geschäumtes PVC, phenolharze und-platten-schaum-dämmung. Die vollständige liste ist auf der seite gewidmet, wärmedämmstoffe. Der preis der dämmplatten steht in engem zusammenhang mit dem gewählten material. Ein paar beispiele?
Die isolierplatten gewellte metall-und isolierung aus polyurethan haben einen preis von 10 bis 27 euro pro qm, aber der preis kann bis zu 80 euro sehen sich die isolierplatten an der wand in holzoptik mit verlegung reinigung.

Wie unter diesen umständen auf dem markt gibt es verschiedene dämmplatten aus strukturen und materialien mehr oder weniger fertig. Um ein bild von der situation über die verschiedenen vorschläge, die in der lage ist, isolieren eine wand, von innen oder von außen, finden sie im artikel “Wärmedämmung-materialien der effizienz“.

Mantel thermische externen
Der äußere mantel ist nicht geeignet für das isolieren einer einzelnen wand.

Sie interessieren könnte sie auch der artikel überInsufflaggio