Sonderabfälle gefährliche und nicht gefährliche

rifiuti speciali pericolosi e non pericolosi

Sonderabfälle gefährliche und nicht gefährliche: was sie sind, regelungen, codes, klassifikation, codierung ERC abfälle und alle nützliche informationen.

Jede produktive tätigkeit, im beruflichen, gibt in der umgebung eine reihe von “sonderabfällen“. Der inhaber der produktion verpflichtet, auf eigene kosten, für die verleihung der abfälle, die firmen genehmigt, können sich durch transport, lagerung, wiederverwendung, verwertung und beseitigung von abfällen. Die einschlägigen normen, im bereich des managements von gefährlichen abfällen sind die artikel 208, 209, 210, 211, 212, 214, 215 und 216.

Insbesondere auf artikel 212 regelt, dass unternehmen, die sich für mit eigenen fahrzeugen den transport der abfälle von ihrem produkt, an die sammelstellen zertifikate, müssen angemeldet werden, in die liste der Betreiber die umweltverträglichkeit der Abfälle an die Regionale Sektion der zugehörigkeit. Die abfallbewirtschaftung (insbesondere der rückgewinnung und wiederverwertung der materialien) tippen sie auf viel nähe, auch das baugewerbe, alle informationen finden sie in der artikel bauabfälle, entsorgung und regelung.

Sonderabfälle gefährliche und nicht gefährliche

Die sonderabfälle unterteilt werden in den sondermüll, nicht gefährliche und gefährliche sonderabfälle und der giftig – schädlichen. Insbesondere die normativen verweise für diese klassen von abfällen:

  • D. M., den 5. Februar 1998 für die nicht gefährlichen abfälle
  • D. M. 12. juni 2002 nr. 161 für gefährliche abfälle
  • D. M. 17. november 2005, nr. 269 für die gefährlichen abfälle aus den tätigkeiten in der schifffahrt.

Codes Entsorgung gefährlichen und nicht gefährlichen abfällen

Die einstufung von abfällen gesehen hat, die zuweisung von codes für die kennzeichnung und für die verbesserung der verwaltung der abfälle.

Insbesondere CER (abkürzung von eu abfallcode) ist eine id-nummer, die geht, ersetzen sie den code in deutsch. Die codes EAK) zugeordnet sind, jede art von ablehnung, die zuteilung erfolgt basierend auf dem prozess herkunft. Die ersten codes ERC traten in kraft, im jahr 2002, während seit dem 1. juni 2015 in kraft getreten sind die neuen codes ERC.

Die neuen codes ERC gelten als erwartet mit der EU-entscheidung 2014/955. Nachfolgend sind die neuen codes des EFR für die identifizierung von sonderabfällen, gefährlichen und nicht gefährlichen.

  • 01
    Code ERC über die abfälle aus exploration, gewinnung bergwerk oder steinbruch, sowie durch physikalische oder chemische behandlung von mineralien.
  • 02
    Mit diesem code in CER, bezieht sich auf abfälle, die produkte aus landwirtschaft, gartenbau, teichwirtschaft, forstwirtschaft, jagd und fischerei sowie der herstellung und verarbeitung von lebensmitteln.
  • 03
    Dies ist der code ERC identifiziert abfälle aus der holzbearbeitung und der herstellung von platten, möbeln, zellstoffen, papier und pappe.
  • 04
    Gibt abfälle aus der leder -, pelz-und textilindustrie.
  • 05
    Gibt abfälle aus der erdölraffination, erdgasreinigung und kohlepyrolyse.
  • 06
    Tut einfach so vor, wie abfälle aus anorganisch-chemischen prozessen.
  • 07
    Tut abfälle aus organisch-chemischen prozessen.
  • 08
    Abfälle aus der p.f.f.u-beschichtungen, nämlich farben, lacke und glasuren, email. In diese kategorie fallen, klebstoffen, dichtmassen und druckfarben.
  • 09
    Abfälle aus der fotografischen industrie, die gegangen sind, zu sinken sehr viel in den letzten jahrzehnten.
  • 10
    Abfälle aus thermischen prozessen.
  • 11
    Bezieht sich auf abfälle aus der chemischen oberflächenbearbeitung und beschichtung von metallen und anderen werkstoffen; nichteisen-hydrometallurgie.
  • 12
    Abfälle aus der verarbeitung und behandlung von physischen und mechanischen oberflächenbehandlung von metallen und kunststoffen.
  • 13
    Ölabfälle und abfälle aus flüssigen brennstoffen; dieser code ist nicht zu verwechseln mit dem code 05, die explizit auf den speiseölen.
  • 14
    Organischen lösemitteln, kühlmitteln und treibgasen, mit ausnahme von farben gekennzeichnet, je nach fall, mit den codes ERC 07 und 08.
  • 15
    Abfälle, verpackungen, damenbinden, wischtücher, filtermaterialien und schutzkleidung (anderswo nicht genannt).
  • 16
    Abfälle, die nicht anderswo im verzeichnis aufgeführt sind.
  • 17
    Abfälle aus der operationen in der bau-und abbruchabfälle, einschließlich aushub von verunreinigten standorten.
  • 18
    Dieser code ERC verweist auf die abfall - produkte aus dem bereich humanmedizinischen oder tierärztlichen versorgung und forschung verbunden.
  • 19
    Abfälle aus abfallbehandlungsanlagen, anlagen zur abwasserbehandlung außerhalb des standorts.
  • 20
    Der code identifiziert die siedlungsabfälle, also hausmüll und abfällen gleichzusetzen sind produkte, die von industrie und gewerbe sowie aus den institutionen.

Für andere kennungen von gefährlichen abfällen finden sie artikel , Wie sie zu klassifizieren, die gefährliche abfälle.

Sie interessieren könnte und auch Cobat: nationales konsortium sammlung und recycling