Holz-der natürliche für den außenbereich und für den innenbereich

Legni di varie essenze

Das holz gilt als zu recht, die umweltfreundliches material par excellence. Ist lebendige materie, die in sich enthält die gespeicherte energie im laufe des ganzen lebens von den pflanzen aus denen sie gewonnen wird, wie sie absorbieren kohlendioxid und sonnenenergie. Einige dinge muss man aber wissen, wie denn dienen aufräumen mit klischees und wählen sie gut. Für nicht näher eingehen finden sie in diesen artikeln: kennen sie das holz, um es zu benutzen gut; als sie dann auf das holz.

Eine andere sache zu wissen ist, dass holz ist nicht gleich. Zwischen den verschiedenen essenzen gibt es in der tat hölzern geeignet und empfehlenswert für den außenbereich, auch ohne wartung, sonstige, verwendbar im außenbereich, aber erfordern regelmäßige wartungen und wieder andere eignen sich für den innenbereich und nicht für den außenbereich. Klicken sie auf das wesen in abhängigkeit von der verwendung können zu vermeiden oder zu minimieren und behandlungen.

Die hölzer für den außenbereich, ohne wartung halten die physikalisch-mechanischen eigenschaften ohne behandlung. Auch die ursprüngliche farbe hält gut stand, in der zeit, und wer mag den natürlichen prozess der ’versilberung’ verursachte verwitterung tun kann als jede behandlung. Hölzer dieser art sind: akazien -, kastanien -, afrormosia, tannen, lärche, eiche, olivenbaum, sequoia, iroko und teak.

Die hölzer geeignet für den außenbereich, erfordern wartung regelmäßige behalten die physikalisch-mechanischen eigenschaften, aber die ursprüngliche farbe unterliegt starken veränderungen und ist nicht erstattungsfähig. Um zu vermeiden, die metamorphose, die unter der einwirkung der witterungseinflüsse ist es notwendig, behandeln sie die oberfläche mit ingrassanti (pflanzliche und nicht-aggressive) zwei-oder dreimal alle fünf jahre. Hölzer dieser art sind: fichte, douglasie, esche, kiefer, sipo, sitka spruce.

Die hölzer eignen sich für den innenbereich und nicht für den außenbereich sind essenzen ohne autodifese ermöglichen, die für die aufrechterhaltung der physikalischen und mechanischen eigenschaften und der farbe unter der einwirkung der witterungseinflüsse. In innenräumen können jedoch auch benutzt werden, ohne schutzbeschichtung. Die beliebtesten hölzer dieser art sind: ahorn, buche, kirschbaum, nussbaum, erle, linde, kiefer, strobe, zirbelkiefer, aber.

Veröffentlicht von Michael Ciceri