Biodigestore ARTI

Das biogas produziert werden kann, selbst zu hause, ohne die notwendigkeit, geräte übermäßig entkräftet und sperrig. Der automat für die produktion von biogas besteht aus einem faulturm kompakt in der lage, aus biogas , aus abfällen der lebensmittel , die sowohl pflanzliche, farinaceo.

In Indien sind mehr als 2.000 familien, die das experimentieren mit diesem arrangement. Der faulturm kompakt ist patentiert wurde vomEntsprechenden Rural Technology Institute in Maharashtra. In svilupparto wurde die gruppe KUNST , von dem sich der name des faulturm, getauft wurde, in der tat, KUNST-Biogas. Die gruppe Kunst, dank seiner erfindung, sicherte sich den Ashden Awards in der kategorie "food security" für die erneuerbaren energien.

In haushalten, die gas - produkt aus dem biodigestore eingesetzt werden kann, um zu füttern, das kochfeld bei gasherden, oder, um die wasser-heizung sanitäre anlagen. Für die familien des westens, dies führt zu einer beträchtlichen kostenersparnisfür die indischen familien -, l’arti-biogas bringt warmes wasser, und gas zur verwendung bereit, auch in den abgelegenen orten, wo sie sind schwach gasleitungen.

Im vergleich zu herkömmlichen systemen auf biomasse-tier, den prozess der biodigestione der abfälle von lebensmitteln auf pflanzlicher basis oder farinacea, dann geht es schneller. Das system der gruppe Kunst können sie sparen geld und genießen ein großes ersparnis für die umwelt:
-gibt es eine verringerung der erzeugung von abfällen, ist wahr, es handelt sich um organische abfälle, aber das bedeutet weniger brennstoffe für den transport von abfällen
-reduktion der produktion von erdgas und erdöl
-reduktion der CO2-emissionen
-die Kunst-Biogas produziert eine flüssigkeit mit einem stückchen , das leicht sein kann als dünger eingesetzt

Der faulturm kompakt KÜNSTE montiert werden kann in einem kleinen raum, befindet sich in 2 meter 2,5. Und’ bestehend aus einem mund eingang, zwei tanks, ein abgasrohr für den flüssigen dünger und einen für den anschluss an den heizkessel oder an den herd. Der preis der faulturm beträgt etwa 150-200 euro.