Diy, reinigung dachrinnen

pulizia grondaie

Die dachrinnen sind in der lage, um das funktionieren der abfluss von regenwasser. Die installation, die reparatur, der ersatz und die wartung von dachrinnen sind grundlegende dienste, die nicht fehlen dürfen bei der errichtung oder renovierung von gebäuden vor. Die reinigung der regenrinnen daher gehört zu den wartungsarbeiten, die regelmäßig in die heimat, um zu halten intakt und leistungsfähig. Mit der zeit bilden sich ablagerungen wie blätter, zweige, schmutz, der den durchfluss des wassers, sie beschädigen damit sowohl die regenrinne, die die entsprechenden halterungen. Zu diesem zweck werden wir erklären, wie sie die reinigung der dachrinnen mit diy ganz einfach.

Reinigung dachrinnen, brauchen,
Reinigen sie die dachrinne erfordert keine größeren schwierigkeiten, zudem sparen sie geld durch die vermeidung der intervention des unternehmers. Sie brauchen:

  • Eine hohe leiter, vorzugsweise solide edotata anker sicher an der wand (haken dichtung), zur vermeidung eines sturzes
  • Ein paar handschuhe
  • Mit einem besenstiel, an dessen ende sie wählen ein stück harter karton mit einer silhouette ähnlich wie in der traufe: ist ein werkzeug eher rudimentär, aber effizient, um eine größere portion traufe, was ihnen ermöglicht, bilden kleine häufchen, dann können sie leicht zu ernten.
  • Anderen besenstiel, an dessen ende avvolgerete ein tuch
  • Eimer

Reinigung von dachrinnen, das verfahren

  1. Mit hilfe der besenstiel verwandelt ad-hoc, ihr einen kleinen stapel, achten sie auf lassen sie sie nicht fallen nach unten auf den regenwald
  2. Werfen sie dann alle stapel in einem eimer
  3. Jetzt, wo beginnt der regenwald, aufgereiht innen der besenstiel, mit einem tuch eingewickelt, um es zu reinigen gut, als ob wir durch ein riesiges cottonfioc: wenn sich herausstellen sollte, noch verstopft, müssen sie zerlegen die traufe, und schieben sie den lappen in den punkten verdeckt
  4. Mit einem wasserschlauch, reinigen sie den regenwald mit wasser, um etwaigen restabfall zu kleinen längst unmöglich, sie zu entfernen, mit dem besenstiel
  5. Sobald sie fertig sind, demontieren sie die verschraubung an beiden ellbogen und ziehen sie den regenwald aus der gosse
  6. Beseitigt die letzten rückstände auf der innenseite der armatur mit hilfe eines eisendraht ziemlich robust und weiterer wasserstrahl
  7. Montieren sie nun das ende des anschlusses, die pflege, ihn mit der größten aufmerksamkeit an der regenrinne, und positionieren sie den unteren teil des anschlusses im regenwald
  8. Schließlich erklimmen sie die spitze, und gießen sie eine secchiata mit heißem wasser, um alle rückstände zu entfernen.

ACHTUNG:

  • immer darauf achten, nicht zu schlucken, schutt und schmutz in die traufe zur abwendung einer gefahr intasarla, verschlimmert die situation
  • führen sie diese art von arbeit in der gegenwart von jemand anderem
  • lehnen sie sich nicht unbedingt auf die dachrinne, nicht reggerebbe das gewicht.