Das problem der flecken, schimmel und wärmebrücken

ponte-termico-muffa-termografia

Das problem der flecken von schimmel an der spitze der rangliste der ursachen von rechtsstreitigkeiten zwischen käufer und verkäufer im bereich immobilien, bis zu dem punkt, dass geprägt wurde, die definition von schäden durch schimmel. Aber von was hängt die flecken von schimmel an den wänden? Ausgeschlossen von leckagen von rohrleitungen oder feuchtigkeit ansteigt, die basis ist immer ein problem der isolierung durch einen fehler in der planung oder in der realisierung des gebäudes die ursache für den schritt und die ansammlung von feuchtigkeit, die in einigen punkten von der struktur, von der hier die bildung von schimmel, gestank an den wänden.

Das problem der flecken von schimmel kann davon abhängen, mangel an isolierung in den wänden, aber seit sie begannen, stellen ein minimum an aufmerksamkeit für die energieeffizienz von gebäuden ist es einfacher, die ursache ist ein gefährliches wärmebrücke, also ein bereich oder eine stelle, wo zwischen der innenseite und der außenseite der wand fehlt die isolierung mit dem ergebnis aus schritt (hier die definition von brücke), der feuchtigkeit von außen nach innen.

Sie sind die fassaden gefleckte schimmel dunkle manchen gebäuden? Hier, das ist eine wärmebrücke durch fehlende totale isolation innerhalb der wand. Wenn die flecken von schimmel konzentrieren sich in den ecken und in den fugen (siehe bild) bedeutet, dass l’isolation fehlt zwischen balken und säulen, die wände vielleicht isoliert sind gut, aber wir haben vergessen, tragstruktur und da der beton ist ein guter leiter von feuchtigkeit säulen und sparren werden wärmebrücken.

Das problem verschärft sich durch die klimatischen faktoren: starke temperaturschwankungen, niedrige temperaturen, niederschläge und geringer sonneneinstrahlung sind vermehren sich die flecken, schimmel in der mangel an geeigneten isolierung. In der regel schäden von wärmebrücken sind offensichtlich in kalten klimazonen und in den wintermonaten, wenn die temperatur-differenz zwischen außen und innen ist höher. Wie das moos an den bäumen, die lieblings-teil von feuchtigkeit und schimmel ist, als ausgesetzt nach norden, weil sie nicht von der sonne geheizt.

Die situation ist heikel und schaden von wärmebrücken ist stets eine doppelte: einerseits ist die wärmeableitung der wärme, die tut, steigen die kosten der heizung (auch über 30% in einigen fällen), andererseits gibt es ein problem noch ernster zusammenhang mit der gesundheit. Die form, von verschiedenen arten, ist eine kolonie der aktiven mikroorganismen, pilze und man kann ernsthaft beeinträchtigen die lebensqualität einer umwelt, auch für diejenigen, die keine allergien. Der schlechte geruch ist das aussehen weniger ernst.

Leider erscheinen die flecken von schimmel an den wänden und kommen auf den schlechten geruch bedeutet, dass das problem existiert seit langem und kratzen das pflaster (was jedoch nicht empfohlen) nützt nichts. Zu wenig oder gar nichts dienen auch die farben hyper-chemischen eigenschaften zu ermöglichen-und dichtungsmaterialien, dass, wenn sie verschlechtern weiter die sauberhaltung der umwelt. Die einzige abhilfe ist möglich um korrigierende und immer ziemlich teuer.

Vor jedem eingriff dient jedoch herausfinden, die wahre quelle des problems, auch für völlig ausgeschlossen werden, das vorhandensein von rohren verlierer oder störungen anderer art. Dabei ist es nützlich, die infrarot-thermografieermöglicht es, dass das fotografieren der thermischen situation des gesamten gebäudes oder der teil davon, wo es zeigen sich flecken von schimmel. Die thermografie dient den insidern planen eingriffe weniger invasiv möglich, kann aber auch dazu dienen, den privaten status überprüfen, gesundheit, bevor sie einen kauf oder um zu dokumentieren, das problem dem verkäufer, der ihn verborgen hatte.

Einmal entdeckt, dass die flecken von schimmel hängt von der mangel an isolierung in den wänden oder wärmebrücken strukturellen und dieses mittel ist fast immer nur von einem isolierenden mantelbesteht darin, die position anwenden, die auf der außenseite der wand eine platte aus isolierendem material mit einem pflaster, verstärkt von einer rüstung und ergänzt durch eine schicht finish. Man kann sie mit verschiedenen dämmstoffe: kork blond (nicht das geröstete, dass ist eine andere sache) ist eines der besten, weil es robust und atmungsaktiv sowie umweltfreundlich.

Das problem ist, dass die isolierenden mantel ist eine operation teuer und wenn es eine eigentumswohnung ist, dass alle einverstanden sind. Zwei tipps für das vermeiden von schäden durch schimmel: wenn sie bauen ein neues haus stellen sie sicher, dass sie gut isoliert ist, und dass die designer und noch mehr dem bauleiter haben stets die möglichen probleme. Oft ist der schaden, der durch schimmel entsteht auf der baustelle, die wegen der eile, oberflächlichkeit und schlechte umsetzung. Die aufmerksamkeit des direktors der arbeiten ist von entscheidender bedeutung.

Aber wenn sie eine immobilie kaufen, die bereits gebaut, fragen sie den verkäufer, alle möglichen versicherungen, einschließlich gegebenenfalls einer thermografie. Lassen sie sich nicht von umgebungen, die gerade weiß, dass sie angezeigt werden, im sommer (wenn die wärmebrücken sind weniger offensichtlich). Wenn sie konkrete verdachtsmomente verzichten sie beim kauf und suchen sie anderswo, blick auf die post in spiel lohnt sich nicht zu riskieren.

Veröffentlicht von Michael Ciceri