Ökologische anstriche

pitture ecologiche

Die meisten lacke im verkauf bestehen aus chemischen elementen, die schädlich für die gesundheit, sondern auch für die umwelt! Der schutz der umwelt durch unsere entscheidungen in jedem bereich. Sollten sie zum beispiel malen zu hause? Wenn sie die umwelt, ihre wahl soll fallen nur auf natürliche produkte..... verworfen somit a priori die traditionellen farben. Glücklicherweise gibt es heute im handel erhältlich sind viele farben eco-friendly umweltfreundlich. Worauf sollten sie achten beim kauf einer malerei ökologische? In diesem zusammenhang wollen wir ihnen einige nützliche hinweise für vor der haus in der umwelt.

Farben ökologischen, nützliche hinweise

  • Beim kauf ist es gut, überprüfen sie das etikett und suchen sie nach der angabe "low CVO" oder noch besser"ohne CVO": sind gefährliche stoffe teilweise verantwortlich für den geruch, die charakterisiert. Nach angaben der Agentur für Umweltschutz, CVO ausgegeben werden kann, von flüssigkeiten oder feststoffen, was bedeutet, dass die farben sind nicht unbedingt sicher.
  • Die malereien sind wirklich eco-friendly enthalten nur die natürlichen pigmente, die zu hundert prozent, wie zum beispiel lehm.
  • Zu erkennen, die natürlichen farben im handel ist, einfach prüfen, ob das entsprechende umweltzeichen ECOLABEL der Europäischen Union oder die grafik ökologischen oder biologischen, zu 100%.
  • Finden diese arten von farben eco-friendly, ist ganz einfach, es gibt viele firmen, die beschlossen haben, sich zu spezialisieren in der entwicklung von produkten sind hundert prozent sicher und umweltfreundlich. Zwischen den marken der wichtigsten hersteller von natürlichen farben daraus zitieren wir einige: die Ecos, die italienische Solas und der Durga.

Farben ökologischen, lösungsmittel
Auch die lösungsmittel, die verwendet werden, um reinigen sie die pinsel und rollen enthalten giftige chemikalien.
Die nafta ist ein lösungsmittel enthält, das erhalten wird durch erdöl-und hat oft einen starken geruch. Als lösungsmittel dann besser entscheiden, terpentinöl oder terpenen, statt der klassischen verdünner: es werden auszüge aus nadelholz oder aus zitrusfrüchten

Es ist anzumerken, dass auch der herstellungsprozess, mit dem diese stoffe werden hergestellt ist in der regel sehr gefährlich für die menschen, die dort arbeiten und sehr umweltverschmutzend.