Biologisch abbaubare kunststoffe: dinge, die sie wissen sollten

plastica biodegradabile

Mit dem begriff "biologisch abbaubarer kunststoff" oder "biokunststoff" bezieht sich auf eine art von kunststoff hergestellt aus organischer materie oder auf der grundlage von polyestern kunststoff zeichnen sich durch biologische abbaubarkeit. Einige beispiele für biologisch abbaubare kunststoffe sind solche auf der basis von stärke aus mais, weizen, tapioka, kartoffeln, kartoffelstärke oder pflanzliche reste wie kartoffelschalen. Das panorama der kunststoff ist biologisch abbaubar beherbergt auch materialien auf basis von cellulose, polidrossialcanoati und andere poly-säuren (von den abkürzungen, PHA, PHB, PHV, PHH).

Und’ wahr, dass die biokunststoffe sind biologisch abbaubar , aber sie haben wirklich gut für die umwelt?
Laut einer studie, veröffentlicht von der Federal Environment Agency deutsche, die biologisch abbaubaren kunststoff bietet keinen ökologischen vorteil gegenüber der kunststoff - traditionellen. Der grund? Auf der suche nach deutschen, die plastik, wenn auch biologisch abbaubar, endet nicht in den angepassten systemen die kompostierung , sondern wird entsorgt in deponien und dichtung in trockenen räumen, in wirklichkeit hemmen den biologischen abbau.

In dem buch mit dem titel “Rubbish!: The Archaeology of Garbage" (Müll!: Die archäologie müll), der autor William Rathje erklärt, dass, wenn der biokunststoff sollte sich in der deponie wäre die situation noch schlimmer: die biokunststoff, zerfallen, stellt kohlendioxid und methan, kann dazu führen, verschmutzung von boden und regenwasser.

Weitere zweifel über die produktionsprozesse im zusammenhang mit biologisch abbaubaren kunststoffen, sagen einige: das rohmaterial pflanzlichen ursprungs (kartoffeln, weizen, mais...) angebaut, die durch konventionelle landwirtschaft, also die kulturen werden reichlich befruchtet oder gar produziert wurden, die mit gentechnisch veränderten saatguts.

Also, in anderen worten, der kunststoff biologisch abbaubar ist vorteilhaft für die umwelt nur, wenn der verbraucher seine aufgabe zu kompostieren dieses material! In dieser optik, die biologisch abbaubaren kunststoff kann eine gute ressource, um unseren planeten, wenn die kompostierung nicht ihre leidenschaft ist, am besten verlassen sie sich auf die praktiken, recycling und bevorzugen in jedem fall die umschläge stoff-beutel in biokunststoff!