Pflanzen, die von außerhalb, denen sie wählen können

piante da esterno

Bevor sie entscheiden, welche pflanzen von außen einpflanzen im eigenen garten ist es gut, entscheiden sie sich für diejenigen, die erfordern weniger aufmerksamkeit, die sie widerstandsfähiger gegen krankheiten, unwetter und dürre: das ist der fall von bäumen und sträuchern zum beispiel. Es ist anzumerken, dass alle pflanzen benötigen pflege während der phase der entwicklung. Aber wir sehen im detail einige der pflanzen, die von außen a niedrige wartungskosten.

Pflanzen für außen, die liste

  • Hortensie. Ist sehr gut geeignet für diejenigen, die ihren garten oder balkon nordlage, die pflanze, denn es passt auch in den schattigen bereichen und eignet sich für den anbau in töpfen. Die einzige empfehlung ist , nicht zu lassen, kroch zu viel für den boden und für die mulch um die wurzeln bei trockenheit im sommer. Nicht erforderlich das beschneiden anpassen:löschen sie einfach die zweige, die schwach oder beschädigt ist ende winter.
  • Solanum. Schenkt blumen den ganzen sommer bis anfang herbst eignet sich auch für viel der anbau in terrassen und gärten. Ist etwas angegriffen, die von den parasiten fürchten aber die feuchten räumen mit wenig belüftung. Angebaut werden kann in schatten und hält auch warm, außerdem ist zu nass, nur wenn die erde trocken ist. Für die erneuerung der vegetation und zu neuen düsen ist gut, beschneiden sie die pflanze regelmäßig im frühjahr.
  • Quisqualis. Schöne pflanze, blüht von mai-dann ist das klima mild, die blüte ist garantiert für sechs monate. Sie liebt die sonne, auch wenn sie nicht fürchtet, der ist heiß, aber im winter ist repariert. Geht regelmäßig gewässert werden, wobei darauf zu haben, den boden immer frisch und fruchtbar. Im späten winter ist es vorzuziehen, zu bereinigen, die pflanze, die von den parteien getrocknet oder beschädigt sind.
  • Kapuzinerkresse. Es ist eine pflanze, die nicht braucht pflege und gerade für die leichtigkeit des anbaus findet man in vielen gärten und blumenkästen. blüht vom frühjahr bis ende sommer produziert zahlreiche duftende blüten, in den farben gelb und rot. Es handelt sich um eine pflanze, die essbar in allen teilen: blüten und blätter, sehr reich an vitamin C, können sie bereichern salate und die samen noch nicht reif, verwendet werden können wie kapern in salz. Geht er nur mit gülle bio-wenn sie möchten, verwenden sie blätter und blumen für lebensmittel.
  • Holunder. Ist vielleicht zwischen den pflanzen benötigen sehr wenig pflege in der wartung: sie nicht fragt sie nichts, wenn sie nicht ein guter schnitt im frühjahr wollen zu halten, ist sehr klein. Die blüten, stark duftend, farbe weiß-creme und die früchte hingegen haben das aussehen von kleinen schwarzen beeren. sie enthalten einen saft, der der farbe lila-lila dunkel, die verwendet wird, zum färben der weine und als köder zum angeln auf döbel.