Städtischen gärten und umgebung

orto-urbano

Da waren die gärten des krieges, aber sie waren eine andere sache. Heute ist das gärtnern ist eine immer weiter verbreitete praxis, die eine antwort auf neue anforderungen: sie haben gute produkte und gesunde, wieder das gefühl der hände in der erde, geselligkeit und entspannung. Und sind die städtischen gärten, metapher, ein grün, dass kann ich auch nicht auf dem land, zum beispiel in der stadt auf dem balkon, in den öffentlichen grünflächen, in einer wohnanlage, in der schule oder in der firma. L’orto stadt ist modern, wo sie wachsen, die nachhaltigkeit und den sozialen zusammenhalt.

Eine praxis in der garten stadt ist l’gemuesegarten. Das phänomen der corporate garden hat ihren ursprung im Silicon Valley (wie Internet, denken sie!) und expandiert in Den Usa. In den großen unternehmen wie Google, Toyota, pepsiCo, Kohl, Aveda, die mitarbeiter können sich ganz dem anbau von obst und gemüse aus bio-grünflächen eigentum des unternehmens. Es scheint, dass es funktioniert: zwischen den mitarbeitenden erhöhen die harmonie, die zufriedenheit und das zugehörigkeitsgefühl business, verdienen es, die gesundheit (bewegung und gesunde ernährung), sparen sie alle in irgendeiner weise (die ernte ist verbraucht, sowohl von den mitarbeitern zu hause oder in der kantine).

Ohne sich soziale modell des falansterio, dass in Italien erinnert früheren persönlichkeiten vergangener zeiten, wie Das Dorf Olivetti oder das Dorf Crespi d ’Adda (ideale stadt des späten Neunzehnten jahrhunderts geboren, um die textilindustrie), l’orto stadt wird zum gemüsegarten sozialen und erfüllt die bedürfnisse, die die eigenständigkeit einer gemeinschaft von menschen, die deckungsgleich mit dem personal einer firma, die bewohner eines isolierten oder miteigentümer eines gebäudes.

Weitere varianten von garten innerorts l’orto hausordnung und l’garten der schule. Ein garten-pool ist beispielsweise ein integraler bestandteil des bauentwurfs ’Dorf, 3.0’, die aufstehen wird in Mailand im viertel Lambrate und wird im rahmen der EXPO 2015 ein beispiel für zeitgemäßes wohnen im respekt für die umwelt, billiger und smart mit haustechnik und mehr live mit großen grünanlagen und grünflächen in der freigabe. Garten der schule ist die erfahrung, Forum, Zusammenarbeit und Technologie aktiv in der Gemeinde Rozzano (MI) hat zur schaffung von über 600 bio-gemüsegärten in den schulen.

Wenn sie noch nie ein gepflegter garten sorgen sie sich nicht, gemüsegärten... liebhaber wird. Eine gute gelegenheit, um anzufangen, ist das ereignis ’Orti liebhaber... sie wird’ organisiert am 5. oktober 2013 in Mailand im sitz der Schrott, den hub gewidmet, die nachhaltige unternehmen, in der via Ampére 59. Interventionen, die auf innovative projekte, erfahrungen, erfahrungsberichte und praktische tipps, um zufriedenstellende ergebnisse durch die pflege des gartens und auch, um neue chancen zu nutzen, professionelle. Organisieren Editionen GreenPlanner und Smart Garden.

Veröffentlicht von Michael Ciceri