Parasiten auf pflanzen, wie sie diese beseitigen können

parassiti

Es kann vorkommen, dass unsere pflanzen werden überschwemmt von einigen arten von parasiten, die sie ernähren sich gierig von blüten, blättern und knospen leistet für schäden, die nicht vernachlässigbar sind. Um sie zu löschen, endgültig können wir zurückgreifen auf viele methoden, und nicht unbedingt auf chemische behandlungen, die schädlich für die gesundheit des menschen und der umwelt. Aber mal sehen, im detail zu löschen, gehen sie wie parasiten auf pflanzen,die durch hausmittel und natürliche.

Parasiten auf pflanzen, die prävention
Um zu verhindern, dass die parasiten können ruinieren ihre pflanzen zu und ihre ernte ist gut zu üben, eine gesunde prävention, die darin besteht, pflege in der richtigen weise aus dem eigenen garten oder aus dem eigenen garten, achten sie darauf, auf ihre bedürfnisse: richtige belichtung, düngung, schnitt und beregnung.

Parasiten auf pflanzen, arten von parasiten
Parasiten auf pflanzen werden pflanzliche oder tierische art:

  • Gemüse: ist bei den pilzen, wo treten krankheiten wie der echte mehltau und die pernospora,
  • Tier: wie blattläuse, spinnen die roten und die cochenille, die gefährden die gesundheit der pflanzen cibandosene.

Parasiten auf pflanzen, heilmittel

  • In der biologischen landwirtschaft die prävention ist auch in pflanzen und blumen, die in der lage, halten sie sie auseinander. Zum beispiel die brennnessel zieht die präsenz von marienkäfern, die appetit auf blattläuse: das gleiche gilt für den löwenzahn. Dann gibt es den thymian und die ringelblume, die in der lage sind, locken die sirfidi, die ebenfalls verschlinger von parasiten.
  • Um schädlinge zu beseitigen in einer natürlichen art und weise können wir zurückgreifen, um mazeration zu bereiten im haus: gegen spinnen und rote blattläuse bereiten wir eine mischung, die auf der basis von brennnessel. Für die zubereitung einfach hacken ein kg etwa brennnessel-und dann lassen sie es einweichen in einen eimer mit 8 liter wasser. Nach zwei tagen werden wir filtern die mischung durch ein sieb, um dann diesen mit einem zerstäuber.
  • Weiteres wirksames heilmittel ist knoblauch: einfach mit erde zu bedecken, zehn nelken keimen, etwa einen halben meter vom stamm herum.
  • Auch der geschmack von Marseille und ist wirksam gegen parasiten: einfach zerkleinern in flocken 100grammi, steckte sie in einen topf mit einem liter wasser mit 50 ml pflanzenöl und auflösen bei schwacher hitze auf die seife. Mischen sie dann gut und lassen sie sie abkühlen: nehmen sie zwei esslöffel zu einem zerstäuber mit wasser gefüllt, um zu löschen, diese verdammten parasiten, hinterlässt auch einen angenehmen geruch.