Isolieren mit hartfaserplatte

fibra-di-legno

Die hartfaserplatte ist ein guter thermischer und akustischer isolator und die platten, mit denen gehandelt wird, sind ein produkt glattputz supercollaudato und geeignet, ökologisches bauen, solange sie nicht behandelt werden mit hilfe von klebstoffen oder aggressiven chemikalien.

Mit der holz-faser - platten können zu isolieren thermisch und lärm den senkrechten wänden der gebäude, die decken die horizontalen, die dächer und die unterlagen, dass es ein sehr vielseitiger werkstoff mit guter dimensionsstabilität (die platten dazu neigen, sich bücken, sich aber in art, inhalt und dauer höher als viele dämmstoffe der synthese der petrochemischen industrie.

Die herkunft und die verarbeitung sind wichtig. Die platten hartfaserplatte wirklich bioecologici werden hergestellt, ausgehend von restholz von sägewerk gemahlen werden, bis sie zu reduzieren in lana und anschließend aggregiert, um den effekt des nur macht, klebstoff lignin, dem natürlichen harz im holz selbst. In der regel werden sie teil von weichholz kiefer oder tanne und die produktion von holz-faser ist auch eine form der verwertung von rinden und zweigen.

In abhängigkeit von den verwendungen, es gibt platten hartfaserplatte sehr poröse und in einigen fällen auch mit zusatz von bitumen oder emulsionen latex (für isolierung, wärme-und schalldämmung oder dachböden) oder struktur-härter (für den unterboden). Normalerweise werden die platten unterliegen einem besonderen verfahren von ’filzen’, die hilft, machen es stabil

Neben der vorstellung eine gute ökobilanz (energieverbrauch in der produktion ist sehr gering und sind recyclingfähig als brennstoff am ende der lebensdauer) - platten , holz-faser sind sehr gut wärme-und schallisolierendes. Die isolierende, ist W/mK 0,039 und die dichte hoch ist (mindestens 160Kg/mc, um wirksam zu sein, aber dieser soll geprüft werden in den einzelnen panels, weil sie variabel ist) macht eine sehr gute barriere gegen den lärm.

Ein weiterer vorteil thermischen hartfaserplatte ist die hohe zeit der ’phasenverschiebung’ (die zeit, die der wärme von einer oberfläche zur anderen als ein element), dass macht die dächer und dachböden, isoliert mit diesem material sehr viel mehr frische und erlebbar im vergleich zu den isolierungen aus synthese. Der verkaufspreis der platten nicht zu groß ist, wird in der regel vergleichbar mit materialien für die synthese von guter qualität.

Veröffentlicht von Michael Ciceri