Wie sie den kompost im haus, was sie

compost in casa
Gibt es eine weise, die vorteilhaft für das wiederverwerten von organischen abfällen? Zugegeben, die organische abfälle können wir sie guten kompost , den sie in unserem garten oder unseren garten. Es mag ein kompliziertes verfahren, und stattdessen ist einfacher als sie denken. Aber wir sehen im detail , wie sie den kompost in das haus , indem sie unsere hilfe.

Kompost im haushalt, tipps
Wenn sie leben auf dem hof, oder sie haben viel platz zur verfügung, sollten sie eine kompostierung in haufen. Wenn sie nur wenig platz zur verfügung, sollten sie einen mindestabstand von mädchen in geschlossenen behältern, kästen aus kunststoff gebaut, in besonderer weise.

Kompost im haushalt, die zutaten
Um organische substanz muss gut mischen zwei teile schrott "Grünen" mit einem teil der überschüsse "Braune". Daher, wenn ihr kompost ist zu feucht und nass ist, müssen wir hinzufügen, carbon: beutel aus papier für lebensmittel, taschentücher und servietten aus papier, alle fein gehackte, um den prozess zu beschleunigen.
Gut geht auch das sägemehl von unbehandeltem holz
Was sie in unserem komposter, um sicherzustellen, eine gute organische substanz?
Schrott braun: trockene blätter, zweige von sträuchern, tannennadeln, sägemehl, pappe, papier, für nahrungsmittel
Schrott grünen: überschüsse der grünen pflanzen und blumen, grünschnitt, gras oder frischem gras, abfälle von obst und gemüse, nicht gekocht, teebeutel, setzte kaffee, mist von pflanzenfressern, haar, haare, haustier.
Dann gibt es noch die ergänzungen sind nicht erforderlich für das gute gelingen, aber sie besitzen interessante eigenschaften, hilfreich, wie schalen von eiern, muscheln und schalentiere, asche, holz, staub, felsen, sedimentgestein: auch das papier der zeitung kann verwendet werden, um die kompostierung, weil zu der zeit das blei nicht mehr zum drucken verwendet

Kompost im haushalt, was nicht setzen
Es gibt stoffe, die sind nicht unbedingt landen im komposter, wie zum beispiel: fleisch, fisch, knochen, milchprodukte, öle und fette, einstreu für hunde, katzen, vögel. Vermeiden sie auch stoffe, die schlecht abbaubare als kunststoff-folien, backpapier, beschichtetes papier, plastik.