Elektro-und elektronik-sie führen in-shop ohne kaufzwang

raee-nuova-norma-europea

Der fernseher oder die mikrowelle, die wir nicht mehr verwenden wir sie wieder zurückbringen in den laden, ohne die verpflichtung, neu zu kaufen. Das gleiche gilt für alle anderen abfälle von elektro-und elektronik-altgeräte (WEEE) entsprechend der neuen europäischen norm in kraft tritt, den 14.februar 2014.

Was ändert sich im wesentlichen? Abgesehen von der bequemlichkeit für die verbraucher (die rückgabe ist kostenlos) die hoffnung, wer wollte das gesetz die rückführung in den kreislauf des offiziellen recycling-tonnen elektro-und elektronik , die heute am ende in die hände von nicht autorisierten händlern von stückchen-materialien, die enorme schäden für die umwelt und für die wirtschaft.

Die regel heißt "eins gegen null" - und nimmt den platz der ’eins gegen eins’ , gilt jetzt: wieder im geschäft die WEEE durch das werfen nicht mehr, um einen rabatt auf die neuen, aber da die händler werden die hub-verwertung im auftrag der hersteller. Nur eine ausnahme, um zu vermeiden, andere ärgernisse auf kleine einzelhändler: die verpflichtung, die kostenlose rücknahme der ALTGERÄTE gilt nur für die geschäfte mindestens 400 quadratmeter.

Auf diese weise das engagement für die sammlung und entsorgung der abfälle von elektro-und elektronik geht an die erzeuger, die sich verpflichten, bis 2016 zu sammeln, 45% der ALTGERÄTE auf den markt gebracht, um bis zum 65% im jahr 2019. Verpflichtet, entsorgen ihre abfälle, einige hersteller könnten in betracht gezogen werden kostengünstig am markt zu platzieren, produkte länger haltbar und auf diese weise schüttelt den verdacht, der umsetzung von strategien geplante veralterung.

Die regel der eins-gegen-null-gewünschte von Europa vor allem auf die bekämpfung der illegalen export von ALTGERÄTEN in Länder außerhalb der EU, wo kontrollen lasch sind und oft nicht beachtet die sicherheitsstandards erforderlich sind, um gefährliche abfälle, kategorie, fallen die meisten elektronik-ALTGERÄTEN. Dies ist, wie gesagt, ein wirtschaftlicher schaden sowie die umwelt, weil ALTGERÄTE sind auch eine wichtige quelle für wertvolle rohstoffe, man denke an metallen und seltenen erden enthalten, letztere in den handys.

Rohstoffe so wichtig sein, zu besorgt über den auffälligen rückgang bei der sammlung von elektro-und elektronik , die in den vergangenen zeiten von den betreibern der offiziellen, vor allem in bezug auf die kategorien von elektro-und elektronik , die in der wertschöpfungskette des recycling sind ein wert und kein preis. Es ist sicher, nämlich, dass nicht die krise der einkauf zu einer verringerung der abfälle von elektro-und elektronikgeräten , aber piuttoso den illegalen markt betrieben oft aus der organisierten kriminalität.

Veröffentlicht von Michael Ciceri