Die pflege der pflanzen, natürliche heilmittel

cura delle piante
Für die behandlung der pflanzen in unserem garten ist es nicht notwendig, die chemischen behandlungen. Es gibt in der tat natürliche heilmittel in der lage, den schutz der gesundheit unserer pflanzen, während von krankheiten und parasiten. Aber wir sehen im detail , wie die behandlung der pflanzen mit natürlichen methoden , indem sie unsere anweisungen.

Die pflege der pflanzen, schädlingsbekämpfung

  • Es kann vorkommen, dass die würmer sich insinuino in der erde der blumentöpfe, was sie in diesem fall? Einfach in den behälter ein stück von der rohen kartoffel, dienen stanarli.
  • Dann gibt es kräuter, die die gültigkeit der alliierten gegen die larven der schädlinge, wie zum beispiel basilikum.
  • Sie entfernen die schmetterlinge cavolaie aus dem garten? Sie müssen nichts weiter tun, dass sie über alles rund um pflanzen von salbei, thymian und minze.
  • Und wenn sie sich entfernen, blattläuse müssen sie riccorrere an anis oder koriander.
  • Anderes mittel wirksam bekämpfen die schädlinge von den pflanzen für den garten, die darin besteht, behandeln sie die betroffenen stellen mit einem wasserstrahl gereinigt und anschließend mit einer lösung auf basis von wasser und seife von Marseille.
  • Zur abwehr der schnecken von den pflanzen für den garten, sie streuen umher in der asche oder salz. Auch das bier gelassen, eine schöne ausstellung, die neben blumen und pflanzen erweist sich als hochwirksame alternative: die räuber sollen liegen buchstäblich betrunken und können daher leicht neutralisieren.

Die pflege der pflanzengegen krankheiten
Das mal weiß und die schwarzen flecken sind ohne zweifel unter den krankheiten am stärksten betroffenen pflanzen.

  • Gegen kopfschmerzen weiß sie können mit hilfe einer lösung aus einem esslöffel backpulver in einem liter wasser.
  • Gegen die ticchiolature von den schwarzen fleck stattdessen greifen sie auf die sogenannte bordeauxbrühe, es ist eine mischung gemacht von kupfersulfat, gemischt mit kalkhydrat: für die anwendung der lösung ist ausreichend zu sprühen in den blättern am stärksten betroffenen etwa einmal im monat.