Öko-böden: parkett aus bambus

bambu-bamboo-parquetooring-EJ-1-

Die verbreitung des parkett aus bambus beweist, dass auch im westen beginnen, bekannt sein und geschätzt werden auch die hervorragenden eigenschaften dieser pflanze ähnlich schilf, dient nicht nur für sie grundstücke und andere kleine gegenstände, wie wir gewohnt sind zu denken. Ganz im gegenteil...

Der bambus hat die eigenschaften von härte, die auf augenhöhe mit stahl und ist in der lage, die unterstützung einer komprimierung der doppelte gewicht als erträglich aus beton, das macht sie sein geeignet für konstruktive anwendungen auch bei lasttragenden anwendungen. Als geeignet für die realisierung von böden typ parkett.

Der parkettboden aus bambus - qualität ist sehr gut: sehr gute abriebfestigkeit, gute flammwidrigkeit, gute chemische beständigkeit, hohe härte (ergebnis von 34% härter als parkett , eichen-rote und 14% härter als parkett ahorn), hohe wasserdichtigkeit (eigenschaft, dass er kein traditionelles parkett aus holz), nicht zersetzt und verrottet nicht, stellt keine toxischen stoffen, hat einen guten schalldämm-maß. Für die pflege benutzen sie pflanzliche öle, die es schützen werden, die ästhetischen qualitäten.

Und die auswirkungen auf die umwelt? Aus dieser sicht ist der bambus hat nichts zu beneiden der zertifiziertes holz aus wäldern angebaut. Im gegenteil, während sein wertvollsten dauert jahrzehnte, um das erreichen der reife, den bambus (in der botanik gehört zur familie der gräser) kann verwendet werden, nach nur 3-5 jahren, weil das wachstum ist sehr schnell. Wachstum von spontanen oder anbau, kurzen lebenszyklus, keine entwaldung.

Auch die gesamten produktions - parkett aus bambus hat eine geringe umweltbelastung. Während das wachstum der pflanze unterliegt keiner chemischen behandlung und nach ein paar jahren, durch eine sequenz von bearbeitungen, ergeben sich platten, in sperrholz, und dann das parkett bambus. Die platten mehrschichtig unterschiedliche größen haben und unterschiedliche struktur: vertikal, horizontal oder geflochtene.

Heute ist die einzige grenze, die der verbreitung des bambus und parkett bambus im baugewerbe ist die noch mangelnde kenntnis der technologien, der nutzung dieses materials. Die verfügbarkeit in der natur ist nicht ein problem, den preis und die umweltauswirkungen des transports, ist identisch mit der des holzes, ohne zu erwähnen, dass, obwohl die ursprünglichen regionen asiens, heute ist der bambus ist ein bisschen verbreitet in der ganzen welt (weil sie einfach zu züchten) und immer mehr kommerzialisiert.

Veröffentlicht von Michael Ciceri